Konzert Tickets Jetzt Tickets sichern für Eminem!

12. Mai 2014 | Credits: Dan Winters / Universal Music

158

Eminem World Tour 2015 „Rapture“ in London!

Eminem 2014 auf Rapture Tour - Kommt er auch nach Europa/ Deutschland? (Foto: Universal Music)

Eminem 2014 auf Rapture Tour – Kommt er auch nach Europa/ Deutschland? (Foto: Universal Music)


12.05.2014: Eminem kommt 2014 mit seiner Rapture Tour nach Europa und wird zwei exklusivee Konzerte geben. Im vergangenen Jahr war es Paris, 2014 wird es London. Gleich zwei Eminem Konzerte werden im Wembley Stadium stattfinden. Die Eminem Tickets sind ab sofort online im Vorverkauf!

31.10.2013: Im Februar 2014 startet Eminem aka Slim Shady oder auch Marshall Mathers seine RAPTURE WORLD Tour 2014 in Australien und Neuseeland. Konzerte in Auckland, Brisbane, Melbourne und Sydney sind bestätigt. Mit auf Tour sind J. Cole und Kendrick Lamar, Action Bronson und anderen. Am 05.11. erscheint sein neustes und heiß ersehntes Album „The Marshall Mathers LP 2“ – die Tour Ankündigung für Nordamerika und Europa wird aller Wahrscheinlichkeit nach zeitlich mit dem Album Release zusammenfallen. Ankündigung der Konzerttermine für Europa bzw. sogar Deutschland in den kommenden zwei Wochen erwartet.

EMINEM Tour 2014 „Rapture“

Es soll eine vergleichsweise große Welttour werden, die der Rapper Eminem sich für 2014 vorgenommen hat. Die ersten Termine für den Start der Tour sind bereits draußen – am 15.02.2014 wird er in Auckland/ Neuseeland den Tourauftakt feiern, vom 19.-22.02.2014 wird Eminem und Kollegen im Etihad Stadium in Melbourne, Suncorp Stadium in Brisbane und im ANZ Stadium in Sydney die „Rapture“ Tour starten.

Die erste Single „Berzerk“ aus dem bisher noch unveröffentlichten Album „The Marshall Mathers LP 2“ landete in mehr als 35 Ländern an der Spitze der ITunes Charts. Auch das erst kürzlich veröffentlichte „The Monster“ feat. Rihanna hat die Spitze der iTunes Charts schon für sich in Anspruch genommen. Eminem – Marshall Mathers oder Slim Shady hat für sein Album zahlreiche prominente Stimmen für sein Album gewonnen (Rihanna, Kendrick Lamar, Nate Ruess)

Eminem Tourankündigung für Europa/ Deutschland

Jetzt ist natürlich die große Frage nach den weiteren Konzertterminen der Eminem Tour 2014 – die Ankündigung weitere Konzerte in den USA sowie in Europa werden für den November 2013 erwartet. Zeitnah zur Veröffentlichung seines neusten Werkes „„The Marshall Mathers LP 2“ – wird die Bestätigung weitere Tour Termine vermutet. Noch Könnt ihr eure Wünsche äußern. Wo soll Eminem 2014 in Deutschland Konzerte geben? Hinterlasst uns eure Wunsch-Konzertlocation einfach als Kommentar!

Eminem Konzerte 2014 in London

Recht spät erst hat Eminem durchblicken lassen, wann und wo er 2014 in Europa live zu sehen sein wird. Für den Juli 2014 hat Eminem nun zwei Konzerte im Londoner Wembley Stadion bestätigt. Damit ist der Musiker seit 2001 mal wieder in London zu Gast. Garantiert werden die beiden London Konzerte bis auf den letzten Platz ausverkauft sein. Nachdem das erste Wembley Konzert in wenigen Stunden ausverkauft war, hat Eminem gleich am Folgetag noch ein Zusatzkonzert nachgeschoben.

Konzerttermin 2014 London

Am 11. und am 12. Juli 2014 wird London zum Mekka aller Eminem Fans, den an diesen beiden Tagen finden die einzig bisher bestätigten Eminem Konzerte 2014 in Europa statt.

Eminem Tickets: Vorverkauf & Preise

Der Vorverkauf für die Tickets hat begonnen. Nachdem das erste Konzert binnen weniger Stunden ausverkauft war, hat Slim Shady noch ein Konzert nachgelegt. Die Tickets für die Eminem Konzerte kosten original zwischen 80 und 260 GBP also zwischen knapp 100€ und 300€. Im Wembley Stadium gibt es verschiedene Preiskategorien, kein Wunder bei ca. 90.000 verfügbaren Plätzen. Mit der Platzkapazität ist das Wembley eines der 10 größten Stadien der Welt! Wer Mister Marshall Mathers ganz nach sein will, muss in der teuersten Preiskategorie zuschlagen. Aber, es lohnt sich!

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

Rückblick: Eminem Konzerte

Eminem 2013 in Paris

Jetzt Tickets sichern für Eminem!

Credits: Dan Winters / Universal Music

Eminem is back! Slim Shady, einer der best-verkauften Rapper der vergangenen 15 Jahre, kommt für ein exklusives Konzert am 22. August 2013 nach Paris!

Eminem, eigentlich Marshall Mathers, begann seine Hip-Hop-Karriere in den Neunzigern. Nach einer harten Kindheit und Jugend mit einer drogenabhängigen Mutter, vielen Umzügen und Mobbing, kam er in einem von Afro-Amerikanern-dominierten Vorort von Detroit mit der Rap-Musik in Berührung. Nachdem er sich bereits mit seinem Debütalbum „Infinite“ in der Underground-Szene einen Namen gemacht hatte, kam 1997 Eminems „The Slim Shady LP“ raus, der Song „My Name is“ wurde für den Rapper zum Durchbruch. Das Album landete auf Platz 2 der amerikanischen Billboard-Charts. 2000 folgte die „Marshall Mathers LP“ mit den Singles „Stan“ (feat. Dido), „The Way I Am“ und „The Real Slim Shady“. Durch seine Songs, die oft Beleidigungen und Diffamierung enthalten, wurde Eminem schon des Öfteren verklagt, u.a. von seiner eigenen Mutter – man konnte sich jedoch fast immer außergerichtlich einigen.

Seine 2002er Platte „The Eminem Show“ ist das drittbestverkaufte Album des vergangenen Jahrzehnts in der USA. Es folgten „Encore“ (2004), nach längere Pause aufgrund einer Entziehungskur „Relapse“ (2009) und 2010 dann „Recovery“. Für seinen Song „8 Mile“ des gleichnamigen Films, in dem der Rapper auch die Hauptrolle spielte, gewann er den Oscar 2003 für den besten Soundtrack.

Mit über 100 Millionen verkaufter Platten ist Eminem der wohl bisher erfolgreichste Rapper aller Zeiten. Nun kommt er endlich wieder nach Europa. Am 22. August 2013 spielt er im Stade de France ein exklusives Konzert. Jetzt Tickets sichern!

Eminem Album 2013

Eminem bringt noch dieses Jahr sein neues Album raus! (Foto: Nigel Parry / Universal Music)

Eminem bringt noch dieses Jahr sein neues Album raus! (Foto: Nigel Parry / Universal Music)

Eminem enthüllt Infos zu neuem Album während der VMAs 2013!

Einer der erfolgeichsten Rapper unserer Zeit kehrt 2013 wider auf die große Weltbühne zurück: Eminem! Dass der Hip Hopper 2013 definitiv sein neues Album auf den Markt bringt, ist schon länger klar – doch bisher drang so gut wie nichts an die Öffentlichkeit. Bei den diesjährigen Video Music Awards wurde nun endlich das Release-Datum und der Titel veröffentlicht!

In einem kleinen, nur etwa 17 Sekunden langen Clip in einer Werbepause der diesjährigen MTV Video Music Awards enthüllte Eminem sowohl den Titel als auch Produzenten und Release-Date seines anstehenden Albums und sorgte so sicherlich für einen kurzen, aber effektiven Überraschungsmoment bei Millionen seiner Fans. In dem Clip angekündigt als „MMLP2“ ist nun klar, dass die neue Platte der Nachfolger seines erfolgreichen 2000er Albums „The Marshall Mathers LP“ werden und am 05. November 2013 erscheinen wird. Produziert haben „The Marshall Mathers LP2“ Altmeister Dr. Dre himself und Rick Rubin, letzterer zeigt sich auch für Kanye Wests kongeniale „Yeezus“-Platte verantwortlich – bei dieser Kombination darf man wohl viel erwarten!

Der erste Vorbote des neuen Albums ist der Track „Survival“, den er gemeinam mit Kollegin Skylar Grey produziert hat und der den Trailer zum neuen Videospiel „Call Of Duty: Ghosts“ musikalisch untermalt. Außerdem ist der Song auch auf dem neuen Longplayer zu finden. Bereits auf „Survival“ hört man die neue Richtung von Eminem raus. Es gibt dreckige Gitarrenriffs und auch der Rap ist ähnlich aggressiv wie in Eminems Anfangstagen. Ähnlich rockig geht es nun auch auf der ersten offiziellen Singleauskopplung (VÖ 27.08.13) der neuen Platte zu: „Berzerk“ erinnert stark an die Rapschule der Beastie Boys aus den 80ern, ist mit Lines bestückt wie „Let’s take it back to straight hip-hop and start it from scratch“ – und lässt einen viel erwarten von der neuen Platte des Detroiter Rapmeisters. Hier noch einmal die Ankündigung für das neue Eminem-Album „The Marshall Mathers LP2“, das ab dem 05. November 2013 in den Läden steht:

Veröffentlicht am 12. Mai 2014 | von Grit Marschik


Back to Top ↑