Konzert Tickets robbie Williams konzerte 2017

7. November 2016 | Robbie Williams Live 2017 mit "The Heavy Entertainment Show" (Foto (c): Sony Music)

12

Robbie Williams Tickets – Tour 2017 in DE!!

Euer britischer „Rock DJ“ Robbie Williams ist zurück. Im Sommer geht er auf große Tournee und spielt satte 5 Konzerte in Deutschland. Im Gepäck hat er sein neues Album „Heavy Entertainment Show“. Die Tickets gehen am 11. November um 11 Uhr in den Vorverkauf – auch hier! Nicht verpassen!

Robbie Williams auf Tour 2017 mit neuem Album!

Robbie Williams ist back! Das berühmteste ehmalige Take That Mitglied Robbie Williams geht 2017 mit neuem Album im Gepäck auf Tournee. Seine große Tour umfasst auch satte fünf Konzerte im Sommer 2017 in Deutschland! JUHU!

Robbie William ist tatsächlich zurück! Und nicht nur Live mit seinen größten Hits wie „Angels“, „Feel“, „Rock DJ“ oder „Let me Entertain You“, mit denen er die vergangenen Jahre den Globus bereiste und auch in Europa dafür sorgte, dass er nicht in Vergessenheit geriet. Nun aber kommt er mit neuem Songmaterial zurück. „Heavy Entertainment Show“ ist der Name des neuen Albums von Robbie Williams – dem Charmeur, dem Witzbold, dem Entertainer, dem Grenzüberschreiter und Sänger.
Er verkaufte bisher über 77 Millionen Tonträger. Er begeistert nach wie vor die Massen und ist mit Sicherheit einer der wandlungsfähigsten musikalischen Entertainer der (britischen) Musikwelt.

Außerdem hält er den Rekord in den meist verkauften Tickets an einem Tag – deswegen liebe Fans, ran an die Tickets, denn diese werden schneller weg sein als ihr Robbi Williams kreischen könnt. Der Vorverkauf startet am 11. November um 11 Uhr. Nicht vergessen!

Robbie Williams Termine 2017

28.06.2017 Düsseldorf – ESPRIT arena
11.07.2017 Hannover – HDI-Arena
19.07.2017 Frankfurt – Commerzbank-Arena
22.07.2017 München – Olympiastadion
25.07.2017 Berlin – Waldbühne

Robbie Williams Tickets 2017

Die Tickets gehen am 11. November um 11 Uhr in den allgemeinen Vorverkauf. Die Karten sind dann auch hier online über giga-music erhältlich!

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

Rückblick: Robbie Williams auf Tour

Robbie Williams Tour 2015 LET ME ENTERTAIN YOU

Robbie Williams Konzerte 2015 in Linz und Barcelona
10.11.2014: Robbie Williams – seines Zeichens frisch gebackener Papa – hat vor lauter Vaterglück, gleich eine Tour für 2015 bestätigt. Im März 2015 soll die Robbie Williams Tour 2015 in Madrid starten, Konzerte in Deutschland sind nicht vorgsehen. Robbie Williams Tickets für das erste Konzert in Linz in Minuten ausverkauft. Zusatzkonzert für Linz bestätigt.

Ab März 2015 geht sie wieder los – die Robbiemania – dann ist Robbie Williams wieder auf Tour und zwar mit seinen größten Hits! Auf seiner „Let me Entertain You“ Tour 2015 wird er Städten einen Besuch abstatten, die bisher selten bzw. noch gar nicht in den Genuss der Robbie-Williams-Euphorie gekommen sind. Feierlicher Auftakt der Tournee wird am 25. März in Madrid in Spanien gefeiert, gefolgt von einem Auftritt in Barcelona. Anschließend wird Robbie Williams über Litauen, Lettland, Russland, Weißrussland, Polen, Slowakei nach Österreich und die Vereinigten Arabischen Emirate weiter zu seinem Tourfinale in Israel/ Tel Aviv reisen. Anfang Mai 2015 ist die Robbie Williams Tour 2015 dann auch leider schon wieder vorbei.

Die einzigen Robbie Williams Konzerte 2015 im deutschsprachigem Raum werden in LINZ / Österreich stattfinden. Nachdem das erste Konzert am 21.04.2015 in der TipsArena Linz binnen 3 Minuten „Sold out“ vermelden konnte, legte Robbie Williams unverzüglich ein Zusatzkonzert am 22.04.2015 ebenfalls in der Linzert Tipsarena nach. Auch für das zweite Robbie Williams konzert in Linz sind die Karten weitestgehend ausverkauft.

Es war einfach nicht anders zu erwarten – die Tickets für die Robbie Williams Konzerte im deutschsprachigen Raum, in Linz, waren binnen wenigen Minuten restlos vergriffen. Alle 9.000 Robbie Williams Tickets für die TipsArena in Linz waren in 3 Minuten ausverkauft. Der Vorverkauf für das Zusatzkonzert in Linz hat mit Bekanntgabe des zweiten Konzerttermins stattgefunden. Zwischen 95€ und knapp 140€ kostet eine Konzertkarte für Robbie Williams. Preise, die es sich nur lohnt zu zahlen, für einen ganz großen Entertainer!

Robbie Williams „Swings boths Ways“ Tour 2014

Robbie Williams mit neuem Album "Swing Both Ways" 2014 auf Tour? (Foto: Universal Music)

Robbie Williams mit neuem Album „Swings Both Ways“ 2014 auf Tour (Foto: Universal Music)

18.11.2013: Die Tour Termine für 2014 sind jetzt draußen – jetzt ist es definitiv – Robbie Williams wird 2014 mit seiner Swings both Ways Tour auch nach Deutschland kommen! Die Tickets gehen ab dem 06.12.2013 in den Offiziellen Vorverkauf! Alle weiteren Informationen zur Swing Tour von Robbie hier!

15.11.2013: Es ist einfach perfektes Timing! Heute erscheint von Robbie Williams „Swings Both Ways“ – sein neues Swing-Album, welches viele Klassiker zum neuen Leben erweckt. Ein Album, welches einfach unter jeden Weihnachtsbaum gehört. Und: Die Gerüchteküche brodelt – geht Robbie 2014 auf Swing-Tour oder nicht?! Nächste Woche sollen die Konzerttermine bekannt gegeben werden!

Genauer gesagt sollen am kommenden Montag, den 18.11.2013, die Termine für die „Swings Both Way“ Deutschland Tour verkündet werden. Als sicher gilt, dass Robbie in UK definitiv auftreten wird und auch ein paar Termine für das „weitere Europa“ anberaumt haben soll. Die Tournee soll – laut Gerüchten – im letzten Quartal 2014 stattfinden. Der Vorverkauf für die Tickets soll dann ab Dezember (06.12.2013 – zum Nikolaus!) diesen Jahres erfolgen. UPDATE: Wie wir jetzt sicher wissen, wird Robbie nicht im Herbst sondern im Frühling 2014 mit seiner Swing Tour in Deutschland auf Tournee sein. Drei Konzerte wird Williams im Mai 2014 bei uns geben – klasse Sache!


Robbie Williams Konzerttermine 2014

Erst in diesem Jahr war Robbie Williams mit seiner „Take the Crown“ Tour in Deutschland zu Gast und bezauberte seine Fans u.a. in Stuttgart, Hannover, München, Köln und Mönchengladbach. Die genauen Konzerttermine für die Termine 2014 in Deutschland erfahren wir wie schon gesagt am Montag – bis dahin haben wir noch Zeit, euch zu Fragen: Wo soll Robbie Williams 2014 in Deutschland ein Konzert geben? Bitte schreibt uns eure Wünsche einfach in das Kommentarfeld! Danke an alle die kommentiert haben! Hier die frisch verkündeten Termine für die Robbie Williams Swing Tour 2014:

  • 07./08. Mai 2014 Düsseldorf/ iss Dom
  • 21./22. Mai 2014 Hamburg/ O2 World
  • 28./29. Mai 2014 Berlin/ O2 World


Kann ich die Tickets online kaufen?

Ja klar! ab 06.12.2013 startet der offizielle Vorverkauf für die Swing Tournee 2014. Karten für die Konzerte in Berlin, Hamburg und Dortmund können ab 06. Dezember auch online geordert werden.

Was kosten die Tickets
Auch für die „Swings both Ways“ Tour werden die Tickets wieder keine Schnäppchen werden. Ähnlich wie bei seiner diesjährigen Tour, werden sich die Ticketpreise sicherlich wieder zwischen 60€ und 110€ bewegen. In England bekommt jeder, der sich das „Swings Both Ways“ Album via Amazon UK bestellt einen Ticketcode mitgeschickt. Diesen Code kann er dann bereits vom 03.12.13 9Uhr bis 04.12.13 9Uhr zum Ticketkauf (Pro Code zwei Tickets) einlösen und sich seine Konzertkarten für 2014 sichern!

Robbie Williams 2013 auf Tour in Deutschland

Robbie Williams Tour 2013 in Deutschland

Foto: EMI/ Julian Broad

Seit gestern ist es offiziell bekannt, dass Robbie Williams 2013 wirklich, tatsächlich und ohne Schmarn nach Deutschland kommen wird, um seine hiesigen Fans mit derzeit vier Konzerten zu beglücken. Der Konzertveranstalter MCT hat gestern die Konzerttermine der Robbie Williams Tour 2013 für Deutschland bekannt gegeben und spätestens ab 29.11.2012 werden alle Fans ihr Tickets kaufen können, denn dann beginnt der Vorverkauf für die Tournee im kommenden Jahr.

Mehr als 5 Jahre hat sich Robbie Williams Zeit gelassen, um wieder solo auf deutschen Bühnen zu performen. 2013 soll es dann endlich wieder soweit sein. Die Take the Crown Tour 2013 wird am 10.07.2013 in der Veltins Arena in Gelsenkirchen starten. Weiter geht Robbies Tour am 27. Juli in der AWD Arena in Hannover. Im Süden Deutschland wird Robbie Williams gleich zwei Konzerte geben. Mit seinem Auftritt am 07. August im Olympiastadion in München und seinem Konzert am 11. August 2013 in der Mercedes Benz Arena in Stuttgart ist die Robbie Williams Tour 2013 auch schon wieder zu ende. Nur 4 Konzerte in Arenen sind für 2013 angesetzt.

Die Robbie Williams Tickets werden ab dem 29.11.2012 unter tickets.robbiewilliams.com ab 10 Uhr in den Verkauf gehen. Einen Tag darauf startet der offizielle Vorverkauf unter robbiewilliams.tickets.de. Ob die Konzertkarten auch über Ticketshops wie Eventim angeboten werden, ist bisher nicht bekannt. Der Ticketpreis wird sich laut Angaben des Veranstalters ab 60 Euro bis 110€ exklusive der zusätzlich anfallenden Gebühren und Versand bewegen. Zudem sind die Robbie Williams Konzertkarten alle personalisiert, um einen Zweitverkäufermarkt zu unterbinden. Ähnlich wie bei anderen großen Künstlern kann ein Käufer maximal 6 Konzerttickets auf einmal kaufen.

Robbie Williams Konzerte in Köln 2013

Bereits kurz nach dem Ende der Take That Tour im vergangenen Jahr, gingen die ersten Meldungen rum, dass Robbie Williams wieder Lust auf eine Solo Tour bekommen habe. Seither hat es nicht viele weitere Informationen zu den Tourplänen des 38 Jährigen gegeben. Doch jetzt sind neue Informationen zu einer angeblichen Robbie Williams Tour 2013 aufgetaucht. Die Kölner Medienwelt (allen voran der Express) vermeldeten heute, dass Robbie Williams 2013 in Köln live zu sehen sein wird. Gleich für 2 Konzerttermine wird Robbie Williams Mitte Juli auf den Kölner Jahnwiesen zu sehen sein. Am 10. und 11. Juli sollen die beiden Open Air Konzerte nach Angaben der Kölner Zeitung dann stattfinden.

Auch 2006 hat Robbie Williams bereits in Köln auf den Jahnwiesen Konzerte gegeben, damals 3 an der Zahl. Für die Location wurde sich bewusst entschieden. Ca. 80.000 Fans können bei dem Konzert auf der Jahnwiesen jeweils mit dabei sein. Im nahe gelegenen Fußballstadion passen hingegen nur 45.000 Zuschauer bei einem Open Air Event wie diesem hinein. Ob Robbie Williams weitere Konzerte 2013 in Deutschland geben wird, ist aktuell nicht bekannt. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass Robbie Williams im Falle einer Tournee noch weiter Deutschland Konzerttermine vorsieht. Zeitraum wird vermutlich ebenfalls Mitte 2013 sein. Wann diese Informationen offiziell bestätigt werden und die Tickets für die Robbie Williams Tour im kommenden Jahr in den Vorverkauf gehen, ist ebenfalls nicht bekannt.

Bekannt ist aber, dass sich Robbie Williams derzeit im Studio mit seinem neuen Album beschäftigt. Nach „Reality killed the video Star“ aus 2009, wird Williams in den kommenden Monaten sein bereits 9. Studioalbum präsentieren. Auch bekannt ist, dass Robbie dieses Jahr Vater eines Mädchens wird.

Robbie Williams: Diskographie & Videos

Robbie Williams Album „Swings Both Ways“ 2013

Album Cover Swings Both Ways - Robbie Williams Seit heute ist es offiziell im Handel, das neue Album von Robbie Williams „Swings Both Ways“. Das Robbie eine Leidenschaft für den Swing hegt, hat er bereits mit seinem 2001 Album „Swing When You’re Winning“ bewiesen. Die erste Single aus seinem brandneuen Album „Go Gentle“ ist bereits am 08.11.2013 erschienen.

Bei den Coverversionen berühmter Swingklassiker hat sich Williams prominente Unterstützung an seine Seite geholt. Unter anderem wurde Williams von Michael Bublé, Olly Murs, Lily Allen, Kelly Clarkson und Rufus Wainwright unterstützt. Bekannte Songs wie “Dream A Little Dream” (zusammen mit Lily Allen), “I Wan’na Be Like You” (gemeinsam mit Olly Murs) oder auch “Little Green Apples” (feat. Kelly Clarkson) sind nur ein kleiner Vorgeschmack.

Neben den Coversongs hat Robbie zudem sechs neue Songs mit auf das Album gepackt. Besonders freuen dürfen wir uns auf den Song „Soda Pop“, diesen hat er gemeinsam mit Michael Buble aufgenommen, seines Zeichens selber berühmt berüchtigt für grandiosen Jazz!
Album Trackliste: Swings both Ways

  • 1. Shine My Shoes
  • 2. Go Gentle
  • 3. I Wan’na Be Like You
  • 4. Swing Supreme
  • 5. Swings Both Ways
  • 6. Dream A Little Dream
  • 7. Soda Pop
  • 8. Snowblind
  • 9. Puttin‘ On The Ritz
  • 10. Little Green Apples
  • 11. Minnie The Moocher
  • 12. If I Only Had A Brain
  • 13. No One Likes A Fat Pop Star

Album TAKE THE CROWN 2012

robbie-williams

Foto: Universal Music


Der King ist zurück und heizt uns im November ordentlich ein

„Diese Platte hat mit keiner ihrer Vorgänger Ähnlichkeit… Ich kann die Veröffentlichung kaum erwarten…“, das sagte Superstar Robbie Williams bei einem Interview über seine neue Platte „Take The Crown“, die am 2. November 2012 veröffentlicht wird.

Robbie Williams Album 2012

Um die Vorfreude (die bei vielen Fans jetzt schon ihren Klimax erreicht hat) zu steigern, enthüllte der 38-Jährige kürzlich auch schon das Cover des neuen Albums. Es zeigt das Kopf-Profil des Stars höchst persönlich als eine vergoldete Statue auf einem dunkelblauen Hintergrund. Ein beeindruckendes Cover, das ohne viel Schnick Schnack genaue das sagt worum es geht: „Der King is back auf dem Musikmarkt – macht euch gefasst!“. Im Oktober wird Robbie Williams mit „Candy“ die erste Singleauskopplung aus „Take The Crown“ veröffentlichen und damit vermuten lassen, welcher Musikrichtung (Elektro oder doch wieder Rock) er sich auf der Platte widmet. Wir sind auf jeden Fall gespannt und vertrösten uns bis dahin mit den alten Robbie- und Take That-Hits..

Video zur Single CANDY

In dem neuen Videoclip "Candy" von Robbie Williams spielt Kaya Scodelario aus der Serie Skins die Hauptrolle!

Credits: Universal Music

21.09.2012: Robbie Williams, der Ex-Take-That-Sänger, wagt dieses Jahr sein Comeback mit dem Album „Take The Crown“, das am 2. November 2012 auf den Markt kommt. Vorab gibt’s schon mal die dazugehörige Single „Candy“, die im Oktober erscheint.

In einem Interview erklärte Robbie, manchmal falle ihm ein Song einfach so aus dem Kopf heraus – so war es mit „Candy“. Der Song ist ein Gute-Laune-Lied und, obwohl die Lyrics relativ simpel sind – es geht um ein Mädchen, das sich für etwas besonderes hält, es aber nicht ist -, ist das Video ein durchaus charmanter Clip. Robbie Williams spielt einen Schutzengel in rosa Anzug, der sich vielen Hindernissen gegenübersieht, um eine schöne Frau in blauem Kleid von ihrer Umwelt zu schützen – nur damit sie in Ruhe ihre SMS tippen kann. Die weibliche Hauptrolle spielt übrigens Schauspielerin Kaya Scodelario, manchen bekannt aus der britischen Serie „Skins“.

.

Der Song und der Videoclip machen auf jeden Fall Lust auf mehr und wir freuen uns auf das Album „Take The Crown“ und auf die Konzerte im Sommer 2013 in Köln!

Veröffentlicht am 7. November 2016 | von Grit Marschik


Back to Top ↑

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen