Konzert Tickets bushido-tour

4. Dezember 2015 | Foto: kingbushido.de

14

Bushido und Shindy Tour 2016 – „Classic“

„Classic“ – auf diesen Titel hört das neue Album von Bushido, das er gemeinsam mit Rap-Kollege Shindy produziert hat. Seit dem 04. Dezember sind die Tickets zur gemeinsame „Classic Tour“ 2016, die am 27.10 startet, im Vorverkauf!

Bushido Tour 2016 mit Shindy – gemeinsames Album „Classic“

Bushido in da House. Diesmal nicht ganz so allein. Obwohl er sich doch gern als Thronbesteiger der Deutschrap Szene inszeniert. Gemeinsam mit Rap-Kollege Shindy hat Bushido die Platte
„Cla$$ic“ produziert. Shindy, der früher mit Kay One zusammen gearbeitet hat, ist bei Bushidos Plattenfirma Ersguterjunge unter Vertrag. Das neue Album hat innerhalb kürzester Zeit die Spitzenposition der deutschen Charts erobert. Kaum ein anderen Rappen kann so viele Skandale auflisten wie der Junge aus Berlin, der am Anfang noch ganz Gangster-Rapper im Zeichen von AGGRO Berlin war. Mittlerweile gehört er zu einer der erfolgreichsten Hip-Hop Musikern und Produzenten des Landes. Wer dieses harte aber herzliche Gespann Live erleben möchte, bietet sich dazu demnächst die Chance. Denn Bushido und Shindy gehen 2016 auf ausgedehnte „Classic Tour“ durch Deutschland.

Bushido 2016 Termine

Die Termine für die Classis-Tour 2016 stehen fest. Sie umfasst 15 Konzerte vom 27.10 bis zum 12.11.2016 u.a. in Hamburg, Frankfurt und Berlin. Alle Termine entnehmt iht dem Ticketsabschnitt.

Bushido 2016 Tickets

Die Karten sind im Vorverkauf seit dem 04.12. Sie kosten überall 42€ außer in Zürich, dort liegen die Ticketspreise bei 52€.

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

Rückblick: Bushido auf Tournee

Bushido Tour 2013

bushido-tour

Foto: kingbushido.de

Bushido geht 2013 auf Tour! Das dürfte viele Fans freuen. Der frisch gebackene Papa hat vergangene Woche sein neustes und bereits 11. Studioalbum „AMYF“ veröffentlicht und hat jetzt seine Konzerttermine für 2013 bekannt gegeben. Alle die dachten und vermuteten, dass Bushido sich bereits von der Bühne verabschiedet hat, sollten jetzt aufatmen. Mit seinem neuen Doppelalbum geht er also nochmal auf Tour und wird ab April 2013 wieder auf der Bühne stehen.

Acht Konzerttermine sind bisher veröffentlicht – die Bushido Tour 2013 wird am 11. April 2013 in der Filderhalle Leinfelden-Echterdingen starten und in den darauf folgenden Tagen über Hannover, Berlin, Oberhausen und München ziehen. Am 12. April wird Bushido in Hannover im Star Event Center auftreten. In der seiner Stadt Berlin steht das Bushido Konzert am 13. April an. Dann wird in der Columbiahalle gefeiert. Am 14. April darf man sich in der Turbinenhalle Oberhausen auf den Bushido Auftritt freuen. Die Tonhalle München erwartet am 16. April alle Bushido Fans zum Konzert. In Neu-Isenburg wird am 18. April in der Hugenottenhalle mit Bushido gefeiert. Dann ist die Bushido Konzertreise auch schon wieder fast am Ende – nur noch zwei Konzerte wird der DeutschRapper geben. Am 19. April ist die Alsterdorfer Sporthalle in Hamburg für seine Show gebucht und abschließen wird er seine Tournee dann im Leipziger Kohlrabi-Zirkus.

Das sind vorerst alle bestätigten Bushido Konzerte 2013 – entweder das wars dann wirklich, oder es kommen im Laufe der Zeit noch das ein oder andere Zusatzkonzert hinzu (was durchaus passieren kann). Ist das der Fall, findet ihr alle Termine der Bushido Tour 2013 hier bei giga-music. Der offizielle Ticketvorverkauf läuft aktuell nur über RTL, doch in Kürze gehen die Bushido Tickets auch in den regulären Verkauf.

Bushido Tour 2012

Bushido– einer der erfolgreichsten Rapper in Deutschland- hat schon seine nächste Tour 2012 geplant. Diese ist benannt nach seinem nun mehr 10. Studioalbum: Die Bushido Tour 2012 wird „Jenseits von gut und böse“ heißen. Im April 2012 geht die Bushido Tour los und geplant sind bisher 8 Bushido Konzerte. Wer so lang nicht warten will und kann, der bekommt am 14.06.2011 nochmal die Möglichkeit Bushido live in Berlin zu sehen.

Nach einer sensationellen Tournee in diesem Jahr zieht es den Rapper bei seiner Tour 2012 wieder in die großen Hallen in Deutschland, was viele Fans sicher erfreut.

Schon jetzt setzt das 10. Album von Bushido neue Maßstäbe, indem der Rapper durch noch mehr Ehrlichkeit überzeugt und dem Zuhörer Spaß an seiner Musik vermittelt.

Man kann also gespannt sein, aber was man mit Sicherheit jetzt schon sagen kann ist, dass Bushido, wie auch die Jahre zuvor, alles daran setzen wird eine super Show bei seinen Konzerten abzuliefern und das Publikum und seine Fans mitreißen wird.

Die Bushido Konzerte 2012 finden in allen größeren Städten statt, wie beispielweise München, Dresden oder Hannover. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, ab einem Preis von 24,60€. Die Preise können, je nach Stadt und Location, variieren, doch schaut man sich die letzten Tourneen von Bushido an, ist das Konzert sicher jeden Euro wert.

Bushido Tour 2011

2011 wird er im April sowie im Mai wieder auf Tour sein: Bushido. in über 20 Städten wird die Bushido Tour 2011 Halt machen. Der Berliner „Bad Boy“ wird u.a. in Berlin, Hamburg, Leipzig, München und Hannover live zu sehen sein. Die Karten für die Bushido Konzerte 2011 sind bereits online erhältlich.

Die Bushido Tickets kosten ab 28€ bis ca. 35€ je nach Veranstaltungsort. Zum Sitzen sind die Bushido Konzerte 2011 garantiert nicht, also gib es auch keine Sitzplatz-Karten. Bushido ist unter seinen Fans bekannt für seine grandiose live-Performance. Wer bei einem der Konzerte der Bushido Tour 2011 mit dabei sein will, der bekommt hier die Tickets und alle Konzerttermine der Tournee 2011 in Übersicht.

Bushido Tour 2011

  • 21.04. Erfurt
  • 23.04. Freiburg
  • 24.04. Giessen
  • 27.04. Nürnberg
  • 28.04. Mannheim
  • 29.04. Kempten
  • 30.04. Karlsruhe
  • 01.05.Stuttgart
  • 03.05. Zürich
  • 05.05. München
  • 06.05. Leipzig
  • 07.05. Münster
  • 08.05. Köln
  • 10.05. Hamburg
  • 11.05. Kiel
  • 12.05. Hannover
  • 13.05. Würzburg
  • 14.05. Stuttgart
  • 15.05. Magdeburg
  • 16.05. Oberhausen
  • 17.05. Bielefeld
  • 28.05. Berlin

Bushido Tour 2010

Bushido– wer kennt ihn nicht? Der gebürtig aus Bonn stammende, rappende Immobilienmakler, der sich traute, Aggro Berlin den Rücken zu kehren, um als Solokünster erfolgreich durchzustarten und dessen Karriere von da an steil bergauf ging. Vom Cometen über den Echo bis hin zum MTV Europe Music Award, Bushido hat alle Preise mindestens einmal abgeräumt. Auch wenn er im Februar 2009 von den Lesern der FHM auf Platz 13 der „Unsexiest Women Of The World 2009“ gewählt wurde, tat das seiner Karriere keinen Abbruch, im Gegenteil. Seine Fans lieben ihn aufgrund seiner Musik und das ist die Hauptsache. Die Bushido Tour 2010 ist soeben in die Sommerpause gegangen, doch im November/ Dezember 2010 führt Bushido seine „Zeiten ändern Dich“ Tour fort. 15 weitere Bushido Konzerte in ganz Deutschland soll es geben, die Tickets gibt jetzt exklusiv…

Die neuen Bushido Tour Termine 2010 im Überblick
26.11. Hannover
27.11. Münster
28.11. Hamburg
29.11. Köln
30.11. Oberhausen
03.12. Giessen
04.12. Kempten
05.12. Freiburg
08.12. Stuttgart-Wangen
09.12. Nürnberg
11.12. Erfurt
12.12. Magdeburg
16.12. Karlsruhe
17.12. Bielefeld
18.12. Würzburg

—-Alte Tour News—-
Kaum erholt von seiner Bushido „Carlo Cokxxx Nutten 2“-Tour, welche er zusammen mit Fler unter dem Namen „Sonny Black & Frank White“ im Dezember 2009 spielt, geht Bushido ab Ende April 2010 mit seinem neuem Bushido Album „Zeiten Ändern Dich“ (welches ab Februar 2010 im Handel erhältlich sein wird) wieder auf große Bushido Tour quer durch Deutschland. Bushido Tickets gibt es ab sofort bei allen teilnehmenden Ticketshops und das schon ab 31,95€!


Bushido Konzert Termine
/ Tourdaten:
Fr, 30.04 LUDWIGSBURG/ Arena Ludwigsburg
Sa, 01.05 MANNHEIM/ Rosengarten Mozartsaal
So, 02.05 MÜNCHEN – FREIMANN/ Zenith, die Kulturhalle
Mo, 03.05 BAMBERG/ JAKO ARENA Bamberg
Di, 04.05 DÜSSELDORF/ PHILIPSHALLE Düsseldorf
Mi, 05.05 FRANKFURt/ Jahrhunderthalle Frankfurt
Fr, 04.06 BERLIN/ Zitadelle Spandau
Sa, 05.06 DRESDEN/ Freilichtbühne Großer Garten

Manchmal muss man sich wirklich fragen, wie dieser Mann das schafft. Er nimmt einen Preis nach dem anderen mit nach Hause, macht bei Kerner zum Thema Familienpolitik eine gute Figur, nimmt ein neues Album auf und zur gleichen Zeit geht Bushido mit Rap-Kollegen Fler auf Tour… Und nun ist auch noch bekannt, dass ab April 2010 der Bushido Film „Zeiten ändern dich“ anlaufen wird.

Das Drehbuch entstammt natürlich aus des Meisters Feder selbst, schließlich handelt es sich bei „Zeiten ändern dich“ um die verfilmte Autobiographie Anis Mohamed Youssef Ferchichis, wie Bushido mit bürgerlichem Namen heißt, welche 2008 die Bestsellerlisten Deutschlands spengte. Umgesetzt wurde das Ganze jedoch unter der Produktionsleitung von Bernd Eichinger, welcher jedem von uns ein Begriff sein sollte.

Veröffentlicht am 4. Dezember 2015 | von Grit Marschik


Back to Top ↑

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen