Konzert Tickets Wirtz konzerte 2015

2. Februar 2016 | Foto: fourartists.com

0

WIRTZ Tour 2016 Fortsetzung!

02.02.16: WIRTZ setzt seine „Auf die Plätze, Fertig, Los“ Tour 2016 fort mit einigen Shows in Österreich im Frühjahr und im Sommer mit zwei Open Air Konzerten in Deutschland. Tickets ab sofort hier!
Der ehrliche und bewegende Rockmusiker wartet mit einem neuen Album auf. „Auf die Plätze, Fertig, Los“ läutet auch die neue Tour 2015 ein, vom 02.09 bis 04.10 führt sie durch sämtliche Städte. Tickets im VVK hier!

Wirtz Tour 2015/ 2016 – neues Album „Auf die Plätze, Fertig, Los

Wirtz, der im ganzen Namen Daniel Wirtz heißt und aus Frankfurt stammt und dort auch lebt ist ein eigensinniger deutscher Musiker. Zunächst in der Band Sub7even aktiv, macht er sich bald rar. Will eigene Texte auf deutsch schreiben. Mehr noch, authentisch und ehrlich sein. Entsprechen sind die Texte und die Musik ein wahrer Seelenstriptease. Auch seine Fans erreicht er auf diese Weise, in Eigenregie und ohne Label. Ganz auf seine Art wie mit seinen letzten drei Alben „11 Zeugen“, „Erdling“ und „Akustik Voodoo“ bewiess. Nach seiner Unplugged Tour 2014, die wahrlich gut zu ihm passte, erschien nun ab 19.06 sein neues Album: „Auf die Plätze, Fertig, Los“. Es ist immer noch der sensible aber gleichzeitig fetzige Rock. Etwas weniger kantig. Anschmiegsamer. Das muss nichts schlechtes sein. Ganz im Gegenteil. Wirtz schaut nach seinen Fans und gestaltet sich neu. Auch sein Stilistischer Auftritt nach außen. Dieses neue energetische Album bringt er 2015 mit auf Tournee und stellt es seinem Publikum auf sämtlichen Konzerte vom 02.09 – 04.10.2015 vor.

Wirtz Termine

Termine 2016
Im Frühjahr gibt Wirtz einige Konzerte in Österreich, es geht schon bald los, nämlich am 19.02 im Flex in Wien, tags drauf tritt er direkt im Posthof in Linz auf und am 21.02 in Graz im pcc. Im Sommer wird Wirtz zwei Open Air Konzerte in Deutschland geben: am 14.07 auf dem Tollwood Sommerfestival in der Musik Arena und am 04.07 beim Zeltfestival Ruhr in Bochum.

Termine 2015
Auf die Plätze, Fertig, Los am 01.09 im FZW in Dortmund. Auf dem zweiten Platz steht die Kulturfabrik Krefeld am 02.09. Am 04.09 spielt er im Capitol in Hannover. Am 05.09 gibt Wirtz ein Konzert im Ringlokschuppen in Bielefeld und am 06.09 in den Docks Hamburg. Rockig wird am 08.09 im Roxy Concerts in Flensburg. Die Pumpe in Kiel bespielt der Frankfurt am 09.09. Der 11.09 gehört Bremen, hier spielt Wirtz in der Aladin Music Hall. Es folgen: 12.09 Rosenhof Osnabrück, 13.09 Alter Schlachthof Dresden, 15.09 Factory Magdeburg, 16.09 MAU Club Rostock, 18.09 Huxleys Neue Welt Berlin, 19.09 Muffathalle München, 20.09 LKA-Longhorn Stuttgart-Wangen, 22.09 Hirsch Nürnberg. Auch Würzburg steht am 23.09 mit der Posthalle im Programm. Von hier aus führt es Daniel in die Kantine Augsburg am 25.09. In Ulm steht er am 26.09 auf der Bühne vom Roxy und in Mannheim am 27.09 auf jener des Capitols. Ein Heimatspiel gibt es natürlich auch am 29.09 ist das Frankfurter Konzert in der Batschkapp. Der Endspurt wird am 02.10 im Kammgarn in Kaiserslautern eingeläutet. Am 03.10 spielt er dann noch im Tollhaus in Karlsruhe. Das letzte Konzert findet am 04.10 im E-Werk in Köln statt.

Wirtz Tickets

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

Die Konzertkarten für 2016 sind im Vorverkauf, sie kosten zwischen 28 und 35€.
Die Tickets für die Konzerte 2015 sind bereits im VVK und kosten alle um die 29-30€. Für alle Preise gilt: inkl. Vorverkaufsgebühr, beim Onlinekauf können noch Kosten für Versand und Bearbeitung drauf kommen.

Rückblick: WIRTZ on tour

Die Unplugged Tour im Jahr 2014

Daniel Wirtz ist 2014 unplugged unterwegs! (Foto: www.fourartists.com)

Daniel Wirtz ist 2014 unplugged unterwegs! (Foto: www.fourartists.com)

21.11.2013: Daniel Wirtz, der vermutlich besser unter seinem Künstlernamen WIRTZ bekannt ist, ist ein Sänger und Songwriter aus Deutschland, der vor allem deshalb bekannt sein dürfte, weil er in der Band Sub7even als Gitarist und Textschreiber tätig ist. Im nächsten Jahr geht WIRTZ auf große Unplugged Tour!

WIRTZ besitzt sein eigenes Label namens WirtzMusik, in welchem er seine Musik vollständig selber produziert. Seit dem Jahr 2008 ist er jedoch auch als Solokünstler unterwegs und hat seitdem auch schon drei Alben veröffentlicht, wobei die beste Platzierung hier ein 5. Platz von seinem Album „Akustik Voodoo“ im Jahr 2011 herrührt. Seine letzte Tour aus dem Jahr 2010 war sogar ein so großer Erfolg, dass sie sogar auf DVD veröffentlicht wurde. Dabei zieht vor allem seine markante Stimme die Leute nahezu magisch und auch sein neues Album, welches im nächsten Jahr erscheinen wird, eine ganz neue Seite an ihm präsentieren.

Wie nun bekannt wurde, wird WIRTZ im nächsten Jahr, anlässlich zu seinem am 21. Februar 2014 erscheinenden Album „Wirtz Unplugged“ auch auf eine Tour durch Deutschland gehen. Da es sich bei seinem Album um eine Akustik-Version handelt, wird es natürlich auch auf den Konzerten eher ruhig zugehen und man wird seine bekannten Songs völlig neu auf Cello und Klavier hören. Der Tourauftakt findet am 19.03.2014 in Stuttgart statt, doch dieses Konzert ist bereits jetzt ausverkauft, genauso wie das Konzert am 23.03. in Frankfurt. Es bleibt noch abzuwarten, ob die Kapazität des Konzertes gegebenenfalls noch einmal hochgeschraubt wird, in Frankfurt wurde bereits ein zusätzlicher Termin hinzugefügt. Seine weiteren Konzerte wird er beispielsweise in München (20.03.), Berlin (21.03.) und Hamburg am 25. März. Die letzten Konzerte der Unplugged Tour finden am 27.03. in Leipzig, am 28.03. in Magdeburg, beziehungsweise am 30.03. in Dortmund statt, bevor es schließlich am 31. März ein Abschlusskonzert in Köln geben wird.

Die Tickets gibt es bereits jetzt zu kaufen und man sollte sich beeilen, da die Karten äußerst begehrt sind und schon jetzt zwei Konzerte ausverkauft sind. Zu kaufen sind die Karten für die Konzerte zum einen im Internet oder auch bei den lokalen Vorverkaufsstellen. Dabei sollte man jedoch beachten, dass zusätzlich zu den Ticketpreisen bei der Onlinebestellung noch einmal Bearbeitungsgebühren anfallen. Weiterhin sollte man beachten, dass es von Konzert zu Konzert unterschiedlich ist, ob es Sitzplätze gibt, oder ob ausschließlich Stehplätze vorhanden sind.

Veröffentlicht am 2. Februar 2016 | von Grit Marschik


Back to Top ↑

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen