Konzerte Düsseldorf 2017 – 2018

Konzerte Düsseldorf 2016

Düsseldorf bietet mit seiner einzigartigen Vielfalt des Hallenangebotes stets grandiose Möglichkeiten für hochkarätige Konzerte und Veranstaltungen 2014 sowie auch 2015/ 2016. Die Megastars geben sich die Klinke in die Hand.

Sinfoniekonzerte, Kammerkonzerte, Liederabende, Big Band, Jazz – das alles findet, auch in Konzertreihen, regelmäßig in der Tonhalle statt. Opernausführungen und Ballettabende auf höchstem Niveau findet man das ganze Jahr über im Opernhaus. Für Freunde der geistlichen Musik gibt es in den verschiedenen Kirchen der Stadt auch immer wieder hochkarätige Orgelkonzerte.

Die Highlights 2016: Jessie J wird ihr einzies Deutschland Konzert 2016 in der Mitsubishi Halle geben, Janet Jackson tour durch Düsseldorf, Kraftklub schaut vorbei, Luke Mockride, Parov Stelar, Roger Cicero und Helge Schneider.

Auch 2015 biete Düsseldorf noch zahlreiche spanneden Konzerte. Tickets dafür kriegt ihr hier natürlich auch noch!!

Mitsubishi Electric Halle

Die Mitsubishi Electric HALLE ist eine große Mehrzweckhalle in der Siegburger Str. 15, im Düsseldorfer Stadtteil Oberbilk. In der Halle finden neben Musikkonzerten und Musicals, wie z.B. Holiday On Ice, auch Theateraufführungen und verschiedenste Sportveranstaltungen statt. Sie fasst bis zu 7.500 Personen und ist mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln, wie z.B. der S1, S6, U74 und U77, zu erreichen. Für alle Autofahrer liegt die Mitsubishi Electric HALLE Auto nur ca. 2 Minuten vom Hauptbahnhof – und ca. 5 Minuten von Innen-und Altstadt entfernt. Auf dem Parkplatz, der bis zu 900 Autos Platz finden, ist eine Gebühr von 3 Euro fällig.
In der Mitsubishi Electric Hall treten jährlich die erfolgreichsten und größten Künstler auf. Auch noch 2015 stehen einige spanneden Acts im Programm: Dave Matthews Band, Bob Dylan, Fettes Brot, Motörhead, Alt-J, Florence & The Machine und Dieter Nuhr.
Für die ersten Jahreshälfte 2016 stehen bereits die erste Termine fest und die können sich was sehen lassen. R’N’B-Pop Ikone Janet Jackson kommt nach Düsseldorf! Außerdem gibt die hochbegabte und energiegelanden Pop-R’n’B-Rap Neuheit Jessi J aus Großbritannien ihr einziges Exklusivkonzert in der Mitsubishi Hall. Außerdem kommen die dreisten Chemnitzer Kraftclub her, wie auch: Scooter, Parov Stelar Band und Santiano. Roger Cicero kommt mit seinem Sinatra Programm und auch Helge Schneider tritt 2016 hier auf. Weitere Events sind: ABBA The Show, Ehrlich Brothers, Bülent Ceylan, Paul Panzer und Die Prinzen.

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

Tonhalle

Die Düsseldorfer Tonhalle wurde vor über 80 Jahre nach neoklassizistischem Vorbild entworfen, was sie (auch im Hinblick auf die direkte Lage am Rheinufer) zu einem außergewöhnlichen Konzerthaus macht. Sie gliedert sich in großen Saal, in dem bis zu 1.854 Leute Platz finden, eine im Foyer liegende Rotunde, die Platz für 200-400 Gäste bietet, und einen Kammermusiksaal mit einer Kapazität von 300 Plätzen. Letzteres diente z.B. bereits dem Londoner Symphonie Orchester. Jedes Jahr finden ca. 450 Konzerte in der Tonhalle statt, deren Gäste entweder per ÖPNV (z.B. mit der U74-77), oder auch per PKW (über die A3, A52, A57) anreisen können. Die Parkgebühr liegt derzeit bei 3 Euro.
Für 2016 gibt es bisher noch nicht so viel Termine, aber zwei stehen bereits fest, nämlich treten in der Tonhalle Ludovico Einaudi und Vicky Leandros auf.

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

ISS Dome

Die Multifunktionshalle, ISS DOME, die im Düsseldorfer Stadtteil Rath liegt, wurde im Herbst 2006 eröffnet. Seitdem spielten in ihr bereits Größen wie AC/DC, Elton John oder auch Rammstein vor einem Publikum von bis zu 12.500. Finden mal keine Konzerte statt, dann trainiert der Düsseldorfer Eishockeyvereins DEG Metro Stars in der Halle. Da die A52 in der Nähe verläuft kann man die Halle prima mit dem Auto erreichen, was dann für 5 Euro im direkt neben der Halle gelegene Parkhaus untergestellt werden kann. Auch mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln (wie S-Bahn, Straßenbahn und Bus) kann man den ISS DOME gut erreichen. Und wer nach einem Konzert lieber nur noch ins Bett fallen möchte, der kann ein gutes Bed & Breakfast-Hotel in wenigen Gehminuten erreichen. 2015 treten noch Unheilig und Mötley Crüe auf. Für 2016 haben sich Manowar und Slipknot angekündigt. Außerdem findet hier die Mega-Show Apassionata statt.


Udo Lindenberg Tickets

DatumStadtLocationPreisBestellen
Udo Lindenberg,
Düsseldorf
ISS Domeab 100,00 €


http://www.giga-music.de/veranstaltungen-konzerte-in-duesseldorf/

ab 100.00 €

 

Esprit Arena

Die ESPRITarena kennen viele sicher noch vom Eurovision Song Contest, der 2011 in der, damals noch als Düsseldorf Arena bekannten, Halle stattfand. Außerdem ist die Arena das achtgrößte Fußballstadion Deutschlands, in dem Fortuna Düsseldorf trainiert und vor bis zu 54.600 Fans spielt. Doch auch Größen wie Madonna, The Rolling Stones und Linkin Park gaben hier schon ihr Bestes. Da sich die Arena im Süden und Osten an die Düsseldorfer Messe schließt, ist auch sie sehr gut mit dem PKW zu erreichen und weitreichend ausgeschildert. 5 Euro Parkgebühr sollte man jedoch einrechnen. Dank der U-Bahnhof-Haltestelle „ESPRIT arena/Messe Nord“, müssen sich auch Besucher, die ohne PKW anreisen, keine Sorgen mehr machen, wie sie die Arena am besten und schnellsten erreichen.

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

Stahlwerk

Früher als Mannesmann-Röhrenwerk bekannt, finden im heutigen Stahlwerk Events verschiedener Art und Größe statt. Berühmt ist es hauptsächlich als Partylocation, in der vor allem die 80er-Jahre Party und das Discoroller-Event (getanzt wird hier in Rollschuhen) großen Anklang finden. Aber auch Konzerte wie z.B. von Xavier Naidoo, Status Quo und Fettes Brot oder Comdy-Show von z.B. Mario Barth fanden bereits im Stahlwerk statt. Seit 2009 lockt auch das Außengelände, names Treibgut, viele Gäste an, die auf 1000 m² Sandfläche, unter Palmen oder am Pool die Seele baumeln lassen können. Standort des Stahlwerks ist übrigens die Ronsdorfer Str. 134, im Düsseldorfer Stadtteil Lierenfeld.

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

 

Zakk Halle

Das Zakk, auch bekannt als soziokulturelles Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation, befindet sich in der Fichtenstraße 40, im Düsseldorfer Stadtteil Flingern. In ihrer Art und Weise, kann man vom Zakk als der größten und auch gleichzeitig ältesten, umgebaute Fabrikhalle deutschlandweit sprechen. Das Angebot im Zakk reicht von Konzerten über Lesungen bis hin zu politisch/gesellschaftlichen Veranstaltungen. Auch wenn man gerade keine Veranstaltungen besuchen möchte, eignet es sich, dank Biergarten und Kneipe, perfekt für die gemütliche Abendgestaltung. Wer selber etwas veranstalten oder feiern möchte, kann das Zakk auch buchen. Dabei kann man zwischen der Halle (800 Stehplätze), dem Club (200 Stehplätze), einem Studio (90 Sitzplätze) und der Kneipe/Bistro mit 70 Sitzplätzen wählen.

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

 

Düsseldorf ist auch bekannt für sein erstklassiges Kabarettprogramm im „Kommödchen“. Nicht nur das feste Ensemble, sondern auch viele bekannte Gäste treten hier immer wieder gerne auf.  Weniger bekannte Künstler nutzen die Spielstätten, „Savoy-Theater, Theater Flin oder dem „Haus der Freude“. Im Capitol-Theater gastieren u. a. die großen und kleinen Musicals.

Weitere regelmäßige Veranstaltungen sind die Jazz-Rally, der „Altstadtherbst“ mit klassischer Musik, Orgelkonzerten, Theater etc., das Japanfeuerwerk und natürlich der Karneval.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen