Stephan Graf von Bothmer: Nosferatu Tour 2012

Stephan Graf von Bothmer auf Deutschlandtournee mit seinem neuem Nosferatu-Programm. Tickkets bei giga-music.de

Foto: Birgit Meixner/Stummfilmkonzerte


Der deutsche Pianist und Komponist Stephan von Bothmer wurde am 5 Juni 1971 in Rotenburg (Wümme) geboren und ist in Niedersachsen aufgewachsen. Besonders bekannt wurde er als Stummfilmpianist und durch die Gründung der Serie “Stummfilmkonzerte” im Kino Babylon in Berlin. Seine Stücke reichen von Rockmusik über Ernste Musik bis hin zur Rockoper. Er hatte Erfolge mit Stücken wie “Madame Dubarry”, “Die Weiße Hölle vom Piz Palü”, “Zuflucht”, “Die Welle” und noch einigen mehr.

Am 15. März 1922 feierte “Nosferatu” im Zoologischen Garten in Berlin seine Premiere, inszeniert von Friedrich Wilhelm Murnau. Da “Nosferatu” dieses Jahr seinen 90. Geburtstag feiert, veranlasste dieses Jubiläum Stephan von Bothmer, auf große Tour zu gehen. Durch eine Komposition für Sopran, Klavier und Chor lässt er die Figuren des Films wiederauferstehen. Neben anderen Ländern, wie Uruguay und den Philippinen, ist er auch in Deutschland unterwegs und kommt u.a. nach Essen, Berlin und München. Sicher ist auch ein Konzert in Ihrer Nähe dabei. Hier die Termine für die Nosferatu Stummfilm Konzerte 2012 in Überblick:

Fan Kommentar schreiben

*Pflichtfeld