Scooter Tour 2016

Scooter on tour 2016

Scooter Tour 2016 (Foto: fourartists.com)

Sie sind immer noch am Start: Scooter! Die Koryphäe der deutschen Trance-Techno-Musikwelt haben 2014 ein neues Album rausgebracht: The Fifth Chapter. Und 2016 gehen sie auf Tournee: Can’t Stop The Harcore. Also seid dabei und sichert euch Karten für Scooter!

Scooter Tour 2016

Scooter Can’t Stop The Hardcore Tour 2016

Scooter. Das sind wohl die bekanntesten deutschen Techno-Interpreten. Jeder kennt den treibenden House-Sound von Hyper Hyper. Scooter, das ist auch irgendwie nostalgisch, stehen sie doch für die Trance Zeiten der 90er in denen alles begann und man noch in Silberschlaghosen und Wasserstoffblond gefärbten Haaren die Nacht durchravte. Wasserstoffblond ist das Stichwort, daran erkennt man die extravagante Rahmensau und den Frontsänger H.P. Baxxter. Am 25.09.2014 erschien das neue Album “The Fifth Chapter”. Mit ihm eröffnet SCooter eine neues Kapitel der Bandgeschichte, da sich Rick J. Jordan verabschiedet hat und Phil Speiser neu dazu gekommen ist. Denn Scooter das ist nicht nur 90er. Das ist auch heute noch treibend. Mit ihrer “Can’t Stop The Hardcore Tour 2016“ zollen sie den harten Sounds der Szene Tribut, Ära Scooter und den wahren Fans von Trance.

Scooter 2016 Termine

Die Scooter Tour 2016 umfasst 6 Exklusiv-Konzerte in Deutschland. Los geht die Tour am 26.02 in Düsseldorf (Mitsubishi Electric Halle). Das zweite Konzert findet 27.02 in der Porsche-Arena in Stuttgart statt. Dann gibt es eine Show im Zenith in München-Freimann am 28.02. Den Harcore wird man auch am 03.03 im Velodrom in Berlin nicht stoppen können. Und auch nicht in Leipzig, dort sind Scooter am 04.03 in der Arena.

Scooter 2016 Tickets

Die Tickets für die Scooter Tour 2016 sind bereits im VVK. Der Höchstpreis liegt bei 51€ in Stuttgart und 52€ für Stehplätze in Leipzig. Am günstigsten sind die Sitzplätze in Leipzig für 43€. Dazwischen rangieren die preise bei um die 47€. In Berlin gibt es nur Sitzplätze. Die Karten können hier bei giga-music erstanden werden und beinhalten bereits die VVK-Gebühren und Mehrwertsteuer. Es können noch Kosten für Versand und Buchung drauf kommen.

Scooter auf Tour 2014!

Credits: Giga Music

Wenn es um bekannte elektronische Musik oder eben auch “Techno” geht und man sich dabei auf deutsche Künstler beziehen möchte, so kommt man an einem Namen garantiert nicht vorbei: Scooter. Im Januar 2014 kommen HP Baxxter und seine Jungs wieder auf Deutschlandtour!

Scooter sorgt seit mehr als zwei Jahrzehnten dafür, dass in Deutschland sehr viele junge und auch mittlerweile ältere Menschen, ihren Weg zur elektronischen Musik finden. Zu den frühesten Hits von Scooter zählt wohl allen voran das Lied “Hyper Hyper”, mit dem Scooter in den 90ern für großes Aufsehen gesorgt hat. Von da an ging die Karriere steil bergauf und hält sich auch noch bis heute. Egal ob Songs wie “How Much Is The Fish” oder “I Love Hardcore”, man könnte wohl ein ganzes Buch mit den zahlreichen Erfolgsnummern von Scooter vollschreiben. Über 30 Millionen Platten hat die Band bisher verkauft und ist mittlerweile nicht mehr nur in Deutschland berühmt, sondern eine der wenigen Bands, die es auch außerhalb der Landesgrenzen geschafft haben. Außerdem kann die Band auf über 20 Top 10 Hits zurückblicken – keine schlechte Bilanz! 2013 kam eine Sonderedition heraus, die alle erschienen Alben Scooters bündelt und die sowohl Singleversionen als auch B-Seiten der größten Hits der Band enthält. Das Ganze trägt den Namen „Wicked – 20 Years of Hardcore“ und ist erschienen zum 20. Bühnenjubiläum der Band.

Nun gehen die Techno-Legenden 2014 wieder auf große Tour. Am 7. Januar 2014 startet die Band in der Emsland-Arena in Lingen. Weiter geht es u.a. nach Hannover, Leipzig, München, Berlin und Dortmund. Das vorläufige Abschlusskonzert spielt Scooter in der O2 World in Hamburg am 24. Januar. Die spektakulären Bühnenshows sind ein absolutes Muss für jeden Party- und Technofan – bald hier Tickets sichern!

Rückblick: Scooter auf Tour

Scooter Tour 2013

scooter-tickets

“The Big Mash UP” – ist nicht nur der Name des neuen Scooter Albums, sondern auch der Titel der anstehenden Scooter Tour 2012! Im März-April 2012 wird Scooter quer durch Deutschland touren, um ihre Fans wieder in Hysterie zu raven. Bereits über 20.000 Fans feierten mit Scooter am 25. Juni in der Imtech Arena Hamburg. 2012 folgt nun die ausgiebige Tour mit 10 Scooter Konzerten. Fans, die bereits im Hamburg dabei waren, dürfen sich auch 2012 wieder auf ein Scooter Konzert in Hamburg freuen. Des Weiteren werden Scooter u.a. auch in Leipzig, Berlin, München, Frankfurt u.a. Städte mit einer aufwändigen Pyrotechnik und Lasershow die zahlreichen Fans begrüßen. Zudem werden neben den neuen Scooter Tracks auch die allseits bekannten und beliebten Stücke zum Besten gegeben.

Scooter ist eine bedeutende Techno-Musikband in Deutschland, welche mittlerweile auch international große Erfolge feiert. Ende der 80er Jahre wird Scooter vom bekanntesten Bandmitglied H.P. Baxxter in Hannover gegründet. Anfangs spielte die Band in verschiedenen kleinen Technoclubs, bis ihr 1994 mit dem Nr.1-Hit “Hyper Hyper” der lang ersehnte Durchbruch gelang. Seither haben Scooter unzählige Millionen von Platten verkauft und viele Preise abgeräumt. Unter anderem erhielten sie den Echo, den Comet, den Bravo Otto und einiges mehr.

Ein Beweis für ihren Erfolg sind etwa 25 produzierte Alben, mehr als 400 Lieder und Millionen Fans der ersten Stunde. Typisch für ein Werk von Scooter sind regelmäßig hämmernde 140 bis 180 Beats per Minute, maximal 4 Minuten Songlänge und “Gesang” von H.P. Baxxter lautstark über ein Megafon.

Im kommenden Jahr 2012 dürfen die Fans Scooter wieder hautnah auf ihrer “THE BIG MASH UP -TOUR” bewundern. Von Ende März bis Anfang April geht es für Scooter von Hamburg, über Aachen, Saarbrücken, Frankfurt, Essen, Bremen, Bielefeld, Leipzig, Kempten, Zürich, München und Berlin auf eine hoffentlich neue Wahnsinns-Tour.

Scooter engagieren sich aber auch für das Lesen- und Schreibenlernen und H.P. Baxxter gab im Rahmen der Kampagne “iCHANCE” sein Statement gegen Analphabetismus ab.

Scooter Konzert Hamburg 2011

Die erfolgreichste deutsche Techno-Band Scooter gibt am 25. Juli in der Hamburger Imtech Arena ein Konzert der Extraklasse. Mit neuem Scooter Album und auch legendären älteren Hts kehrt Scooter auf die Bühne zurück. Begleitet wird Scooter in Hamburg, die in über 15 Jahren mehr als 25 Millionen Platten verkauft und 20 Zop Ten Hits hatte, von special Guest, deren Namen allerdings noch nicht veröffentlicht wurden.

Das kommende Scooter Konzert in der Hamburger Imtech Arena wird das wohl größte Konzert von Scooter 2011 sein und lässt seine Zuschauer bei einem wahnsinnigen Sound- und Feuerwerkspektakel voll auf ihre Kosten kommen. Scooter Tickets für dieses einmalige Spektakel namens “The Stadiom Techno Inferno” sind im Vorverkauf erhältlich. Jetzt Scooter Tickets sichern und zusammen mit ca. 60.000 Fans in der Imtech Arena abraven.

Ihren Durchbruch erzielte die Band durch den Anfang der neunziger Jahre geschrieben Titel Hyper Hyper. Seither ist die Band international erfolgreich und surft auf einer Erfolgswelle der Superlative.

Fan Kommentar schreiben

*Pflichtfeld