Rock am Ring 2015

Rock am Ring 2015 an neuem Standort

02.09.2014: Es ist und bleibt das Rock am Ring Festival – auch 2015.Nach ein Paar rechtlichen Streitigkeiten hat der Veranstalter des Rock am Ring Festivals Marek Lieberberg Recht bekommen und darf sein etabliertes Kultfestival auch weiterhin so nennen, egal wo es 2015 stattfinden wird. Die Tickets für RAR 2015 gehen in Kürze in den Verkauf.

Rock am Ring 2015 neuer Standort

Seit Bekanntgabe des Standortwechsels des größten Rockfestivals Deutschlands hatte sich ein Rechtsstreit um den Namen entfacht. Dieser wurde am Freitag (28.09) beigelegt. Der Erfinder und Veranstalter Marek Lieberberg bekam Recht und darf sein Festival weiterhin Rock am Ring nennen – egal wo. Rock am Ring bleibt also in seinen Urheberhänden, seiner Tradition und seinem Geiste. Das dürfte nicht nur Marek Lieberberg, sondern auch die große Fangemeinde des Festivals freudig stimmen.

RAR 2015: Termin und Ort

Der neue Veranstaltungsort wird in Kürze bekannt gegeben. Gemunkelt wird, dass das Rock am Ring 2015 in Mönchengladbach stattfinden wird. Sicher ist, es wird vom 5. bis 7. Juni 2015 sein. Die Planung läuft auf Hochtouren. Wir dürften also schon in Kürze weitere News zum Festival erfahren.

RAR 2015 LineUp

Zu den Bands gibt es aktuell noch nicht viel zu sagen. Aber wie auch in den vergangenen Jahren, müssen wir uns um die Qualität der Bands am wenigsten Sorgen machen. Fett und Fetter wurde das Line Up mit Jahren von ganz allein!

RAR Tickets 2015

Rückblick: Rock am Ring

Rock am Ring 2014

Rock am Ring Festival 2014

Foto: http://www.rock-am-ring.com/presse/rock-am-ring-live-2012 (mg)

27.11.2013: Das Rock am Ring Festival findet 2014 selbstverständlich wieder statt. Wie der Veranstalter Marek Lieberberg bekannt gegeben hat, wir das Rock am Ring Festival 2014 vom 06.-08.Juni am Nürburgring wieder zum Feste feiern einladen. Jetzt stehen die erste Headliner des Rock-Festivals fest und die können sich sehen lassen!

Auch 2014 wird das Rock am Ring Festival zu den Highlights des Festivalsommers zählen. Wie in den vergangenen Jahren auch, wird das Festival am Nürburgring in der Eifel ausgetragen und wieder zehntausende Fans und Anhänger anlocken.

Termin & Location

Der Festivaltermin für 2014 steht fest und man kann sich diesen schon in seinem Terminkalender vormerken. Vom 06. Juni bis zum 8. Juni 2014 wird das Rock am Ring Festival 2014 wieder starten und binnen der drei Tage ein volles Programm bieten. Wie immer wird das RAR 2014 am Nürburgring stattfinden. Kurz nach dem diesjährigen Festival wurde noch gemunkelt, dass das Rock am Ring 2014 um einen Tag auf vier Festivaltage verlängert wird. Das scheint jetzt vom Tisch zu sein. Alles bleibt beim alten.

LineUP, Bands & Programm
In den letzten Jahren hat das Rock am Ring und dem entsprechend auch das Rock im Park immer ein voll gepacktes und hochkarätiges LineUp aufgetischt. Sicher ist, dass wieder knapp 100 Künstler und Bands an den drei Tagen die Bühne rocken werden. Und die ersten stehen nun endlich fest! Die Metal-Kings von Metallica, die schnieken Kings Of Leon, Linkin Park und Iron Maiden – das sind die großen Headliner des Festivals 2014! Metallica haben sich dieses Jahr etwas ganz Besonderes für ihre Fans ausgedacht: “Metallica By Request” bedeutet, dass jeder, der sein Tickets online kauft, voten kann, welchen Song aus der Musikgeschichte Metallicas er gerne auf der exklusiven Show bei Rock am Ring hören möchte. Die 17 meistgewählten Lieder kommen in die Set-List der Band, und dazu spielt die Band noch einen exklusiven brandneuen Track! Somit machen Metallica ihr Konzert zu einem ganz bsonderen, interaktiven Fan-Erlebnis.

Wer könnte 2014 noch beim Festival auf der Mainstage auftreten:
Franz Ferdinand, Frank Turner, Babyshambles, Placebo, die Klassiker Rammstein und/ oder Metallica?! Auch viele deutschsprachige Künstler stehen wieder zur Debatte: Fettes Brot? Casper? Marteria? Kraftklub? Wenn wollt ihr 2014 unbedingt beim Rock am Ring sehen?

Im Ringrocker-Forum wird auch fleißig gerätselt und das sind die heißen Kandidaten:  Pearl Jam und Placebo als Headliner,  Alice in Chains,  Architects, In Extremo, Avenged Sevenfold, Ellie Goulding, Franz Ferdinand, Gesaffelstein, Machine Head, Monster Magnet, Stone Temple Pilots und Trivium

Was denkt Ihr? Schreibt uns einfach ein Kommentar!

Wie immer wird erst wenige Tage vor dem Festival selbst das endgültige LinUp feststehen und auch das Programm mit den Spielzeiten. 2013 gab es für das Festival eine App für Smartphones.
Tickets 2014: Vorverkauf & Preise

In der Vergangenheit war es nicht selten, dass die Rock am Ring Tickets frühzeitig vergriffen waren. Der Veranstalter Marek Lieberberg konnte in der Vergangenheit schon frühzeitig “ausverkauft” vermelden. Rund 190€ muss man auch für seine Festivalkarte 2014 einplanen. Mit im Preis inklusive sind dann die Gebühren für das Campen auf dem Festivalgelände, Parken sowie ein Müllpfand in Höhe von 5€. Ca. 85.000 Tickets werden wieder angeboten. Rock am Ring Tickets können an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online gekauft werden und sind ab dem 27. November 2013 im Handel erhältlich!

Rock am Ring 2013

Für die Fans von Festivals sind die Tage vom 7.-9. Juni 2013 jetzt schon fest im Terminkalender zu vermerken. Denn da steigen wieder die beiden Festivals “Rock am Ring 2013” und “Rock im Park 2013“. 2013 wird für jeden Musikliebhaber ein Hochgenuss, denn noch nie haben bei den beiden “Zwillingsfestivals” so viele bekannte und prominente Gruppen und Sänger schon jetzt fest zugesagt. Wer sich schon jetzt ein paar Rock am Ring Karten sichert, kann sich noch über einen Frühbucherrabat freuen. Aber egal ob Karte jetzt oder später, eins ist sicher die Party wird rocken.

Schon jetzt haben so bekannte Gruppen wie Greenday, Volbeat, Thirty Seconds To Mars, the Prodigy und Seeed zu gesagt. Erstmals wird Greenday die wohl bekannteste Punkrock-Band als Headliner auf dem “Ring” und im “Park” auftreten.

Aber auch bei den nationalen Stars haben die beiden Festivals einiges zu bieten, Gruppen und Musiker wie Fettes Brot, Fritz Kalkbrenner, Sportfreunde Stiller, Tocotronic, BOYS NOIZE, Casper,Cro und Kraftklub u.v.m. sind jetzt schon fest dabei 2013.

Was wären die Festivals ohne Hard´n´Heavy, wie immer ist das einer der Schwerpunkte der Veranstaltung. Nächstes Jahr gibt es aber ein extra Sahnebonbon, Korn wird nach über 8 Jahren mit ihrem Gitaristen Brian “Head” Welch als Special Gust auftreten. Ansonsten werden auch Bullet For My Valentine, Airbourne, A Day To Remember u.v.m. die Bühnen zum beben bringen.

Den 30 Stars und Gruppen die bisher zu gesagt haben, werden aber noch circa 60 weitere folgen. Denn wie jedes Jahr werden ungefähr 90 Bands die drei Bühnen am Nürburgring und Nürnberg rocken. Denn für eins stehen die beiden Zwillingsfestival auf jeden Fall, absolute Partystimmung und ein Weltklasse Programm.

Fazit: Hier geben die besten Bands verschiedenster Genres sich die Klinge in die Hand. Ein absolutes Muß für jeden Musi- und Festivalfan. Let´s rock!

Doch zuvor: Rock am Ring findet 2013 statt!

Gute Nachrichten aus dem Hause Marek Lieberberg – Das Rock am Ring wird 2013 wieder am Nürburgring stattfinden. Bisher war unklar, ob das Festival 2013 wieder an der legendären Rennstrecke stattfinden kann, da der Betreiber in finanziellen Nöten steckt. Für 2013 und 2014 wurde das Rock am Ring am Nürburgring bestätigt.

Große Freude nicht nur beim Veranstalter des Festivals, auch die Betreiber der Rennstrecke freuen sich auf die kommenden beiden Festivals am Ring. Das Rock am Ring 2013 wird vom 07.-09. Juni 2013 stattfinden. Das 2012 Festival war bereits 4 Monate vor dem Festivalwochenende restlos ausverkauft. In wenigen Tagen (am 08. August) startet bereits der Ticketvorverkauf für das Rock am Ring 2013. Bis ca. Dezember bekommen alle Festivalfreunde dann die Rock am Ring Tickets zum Frühbucher Preis von 150€ inklusive Campen, Parken, Müllpfand und Co..

Erwartungsgemäß wird auch das Rock am Ring 2013 zahlreiche namhafte Musiker und Bands wieder an den Nürburgring locken. Auch wenn aktuell noch keine Details zum LineUp des RaR 2013 bekannt sind, so ist doch gewiss, dass die Organisatoren wieder richtig feine Schmankerl auf die Festivalbühne holen werden. In den vergangen Jahren gab es bezüglich des Festivalprogramms keine offenen Wünsche. Sicher wird das Rock am Ring 2013 ein absolutes Festivalhighlight und ein grandioser Start in die Festivalsaison 2013!

Rock am Ring 2012

Ein fester Termin im Festivaljahr 2012 ist auf jeden Fall das Rock am Ring 2012, welches vom 01. Juni bis zum 03. Juni wie gehabt am Nürburgring stattfinden wird. Auch wenn das Rock am Ring 2011 gerade erst vorbei ist und die eigentliche Festivalzeit 2011 erst noch beginnt, kann man sich bereits heute eines der heiß begehrten Rock am Ring Tickets für 2012 online bestellen. Für viele Festivalgänger ist zumeist das LineUp entscheidend für den Ticketkauf, doch egal ob Rock am Ring bzw. das Zwillingsfestival Rock im Park, die beiden Festivals haben bei den Fans einen Vertrauensbonus, was die Auswahl der Bands angeht. Bereits der erste Headliner für das Rock am Ring 2012 steht schon fest und ist für sich allein schon ein Versprechen für ein phänomenales Rock am Ring bzw. Rock Im Park 2012: Die Toten Hosen.

Seid wenigen Tagen stehen auch schon weitere Bands für das Rock am Ring 2012 fest: METALLICA werden 2012 der Headliner schlechthin sein. Wie bekannt gegeben wurde wird Metallica das legändere “The Black Album” komplett live auf dem Festival 2012 präsentieren

2012 feiern die Toten Hosen ihr sage und schreibe bereits 30. Bühnenjubiläum und das muss natürlich in einem entsprechenden Rahmen gefeiert werden. Was bietet sich da mehr an als mit jeweils über 150.000 Fans beim Rock am Ring 2012 bzw. Rock im Park 2012 ordentlich zu feiern? Welche Bands 2012 noch das LineUp zieren werden ist aktuell noch nicht fest, aber aus Erfahrung lässt sich sagen, dass auch 2012 wieder nationale und internationale namenhafte Bands auf den Bühnen zwischen Nürburgring und Zeppelinfeld rocken werden. Die Rock am Ring Tickets gibt es ab 140€ zzgl. entsprechender Gebühren der Ticketanbieter. Camping und Parken ist meist im Preis inbegriffen.

Rock am Ring 2011

Vom 03.-06. Juni 2011 wird das große Rock am Ring Festival wieder eröffnet. Die Bands, die beim Rock am Ring 2011 dabei sein werden sind u.a. Kings of Leon und Coldplay. Und weil das noch nicht alles sein kann, steht jetzt schon fest, dass die Beatsteaks und Mando Diao ebenfalls das Rock am Ring 2011 rocken werden. Der Ticket Verkauf für das Rock am Ring Festival 2011 beginnt am 29.11.2010. 154 € kostet ein 3-Tages Rock am Ring Ticket. Auch 2011 werden wieder mehr als 150.000 Festival Fans erwartet. Ca. 80 Bands werden ganze drei Tage lang den Nürburgring beschallen. Wenn Ihr dabei seine wollt, dann sichert euch besser heute noch eure Rock am Ring Tickets.

Rock am Ring 2010

Alle Jahre wieder geht es seit 1985 an den Nürburgring. Auf der Formel 1 Rennstrecke fand in diesem Jahr das erste Rock am Ring Festival statt, mit Headlinern wie U2, Joe Cocker, Marillion, Saga, Gianna Nannini, aber auch Marius Müller-Westernhagen. Insgesamt spielten an drei Tagen 17 berühmte Bands auf einer Bühne. Damals als einmaliges Event geplant, wurde es wegen des überwältigenden Erfolgs mit 75.000 Besuchern zu einer festen Einrichtung in der deutschen Festival-Landschaft. Ausnahme bildeten lediglich die Jahre 1989 und 1990, in denen pausiert wurde.

In 25 Jahren gaben sich internationale Topacts wie Metallica, Ozzy Osborne, Carlos Santana, David Bowie, Aerosmith, aber auch nationale Größen wie die Sportfreunde Stiller, Xavier Naidoo und die Toten Hosen die Ehre. Aber nicht nur die bekannten Acts können bei Rock am Ring auf der Centerstage glänzen. Mittlerweile gibt es mit der Alternastage und dem Soundwave Tent auch Podien für weniger etablierte Bands. Viele von den so genannten Beginnern haben sich seit dem ersten Auftritt bei Rock am Ring zu Größen in der Rockmusik entwickelt, wie zum Beispiel die japanische Band Dir en Grey, die es vom Talent Forum auf die Centerstage geschafft haben.

Jetzt hat der Vorverkauf für das Jubiläumsfestival Rock am Ring 2010 begonnen. Vorerst ist nur der Headliner bekannt, aber der hat es in sich! Seit Jahren haben sie sich bei Rock am Ring rar gemacht, jetzt sind Rammstein endlich wieder da!

Rock am Ring 2010 wird vom 04.-06.06.2010 stattfinden, das ist noch recht weit weg. Aber Vorsicht! In den letzten Jahren war bereits im März alles ausverkauft und das wird beim Jubiläum wahrscheinlich noch früher der Fall sein. Am besten ist es, man sichert sich schon jetzt günstige Rock am Ring Tickets zum Subskriptionspreis von 140 Euro inkl. VVK-Gebühren, Camping, Parken und 5 Euro Müllpfand. Dieser Frühbucherpreis ist nur bis zum 01.01.2010 gültig.

2 Kommentare zu Rock am Ring 2015

  1. Tim am 27.10.2013

    Wär auf jeden Fall schön wenn die Toten Hosen auftreten ;)

  2. romina am 31.10.2013

    es wäre einfach genial wenn paramore wieder auftreten würde

Fan Kommentar schreiben

*Pflichtfeld