Konzert Tickets Radio Doria Konzerte 2016

21. Oktober 2015 | Foto: © Michael Zargarinejad / Universal Music

0

Radio Doria Tour 2016

Jan Josef Liefers hat eine Band. Eine besonders eindrucksvolle. Radio Doria. Und die haben ein neues Album produziert. Mit „Die freie Stimme der Schlaflosigkeit“ touren sie 2016 wieder durch Deutschland. Vom 07.03 bis zum 26.03 gastieren sie u.a. in Hannover, Berlin, München und Frankfurt.

Radio Doria Tour 2016 „Die freie Stimme der Schlaflosigkeit“

Seit einigen Jahren kennt man Jan Josef Liefers als Tatort-Professors Karl-Friedrich Boerne, wie er steif und mit messerscharfen Verstand Fälle löst. Er ist der klassische unterkühlte Gerichtsmediziner. Das kann man von seiner Musiker nicht sagen, dass sie unterkühlt sei. Genau Jan Josef macht seit über 12 Jahren nämlich schon mit Musik. Gemeinsam mit Johann Weiß und Jens Nickel an den Gitarren, Gunter Papperitz an den Keyboards, Christian Adameit und Timon Fenner an Bass und Drums bilden sie Radio Doria (ehmals unter dem Namen Oblivion agierend). Radio Doria machen eindrückliche, menschliche, authentische Musik die von Herzen kommt. Die Geschichten dazu erzählt Jan Josef. Die letzten Album trugen den Titel „Soundtrack meiner Kindheit“, bei denen Jan von seiner Kindheit in der DDR in Dresden erzählt. 2014 erschien ihr aktuelles neues Album „Die freie Stimme der Schlaflosigkeit“, die sich mit der Nachtzeit, dem Raum und den Phantasien dazwischen beschäftigt: mal rockig, mal melancholisch, mal psychodelisch – ein rundum gelungenes und tiefsinniges Album. Auch Live überzeugen Radio Doria, man merkt dass sich die Mitglieder kennen und musikalisch ineinander greifen und miteinander spielen. Spielkraft und Tiefsinnigkeit prägen die Konzerte von Radio Doria, ein absolutes Muss also für jeden. Für 2015 stehen noch zwei Konzerte ins Haus. Ab dem 07.03 bis zum 26.03.2016 touren sie noch einmal ausgiebig durch Deutschland und verkünden ihre freie Stimme der Schlaflosigkeit

Radio Doria 2016 Termine

Der Startschuss fällt am 07.03 in der Batschkapp in Frankfurt. Am 08.03 spielen sie im Theaterhaus in Stuttgart. Tags drauf, treten im Gloria-Theater in Köln am 09.03 auf. In der Alten Oper in Erfurt sind sie am 11.03 zu Werke. Nach Kaiserslautern führt es sie am 12.03 in den Kammgarn. Ein Abstecher nach München machen sie am 14.03 in die Muffathalle. Auch Wien steht im Plan: für den 15.03 im Chaya Fuera. Es folgen: Stadthalle Chemnitz 17.03, Kampnagel Hamburg 18.03, Halle400 Kiel 19.03, Lichtburg Essen 21.03, Hannover Theater am Aegi 23.03 und Anhaltisches Theater Dessau am. 24.03. Das letzte Konzert findet am 26.03 im Admiralspalast Theater in Berlin statt. Ein Sommertermin steht aber auch schon fest, nämlich spielen sie am 15.07 in Dresden auf der Freilichtbühne Großer Garten Junge Garde.

Radio Doria 2016 Tickets

Die Konzertkarten sind im Vorverkauf und hier online erhältlich. Sie kosten zwischen 25 und 44€ je nach Veranstaltungsort. Alle Preise beinhalten bereits die VVK-Gebühr, beim Onlinekauf können noch Kosten für Versand und Bearbeitung drauf kommen.

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

Rückblick: Radio Doria/ Jan Josef Liefers & Oblivion on tour

Jan Josef Liefers & Oblivion Tour 2014

Foto: Jo. Gern (Mawi Concerts)

Foto: Jo. Gern (Mawi Concerts)

09.12.2013: Fans aufgepasst – Auch 2014 kommt Jan Josef Liefers mit seiner Band Oblivion wieder auf Tour, und dieses Mal sogar mit neuem Album und Programm im Gepäck! Man darf gespannt sein!

Nachdem der Schauspieler mit seiner Band seit 2006 die Zuschauer am Soundtrack seiner Kindheit teilhaben ließ und alte DDR-Songs neu interpretiert und aufgepeppt hat – immer unterstützt von den großartigen Jungs von Oblivion – ist es nun mal wieder Zeit für ein neues Projekt. Über „Radio Doria – Freie Stimme der Schlaflosigkeit“ weiß man bisher, dass es um das Gegenstück zum Alltag, der „Allnacht“ geht, eine nächtliche Perspektive auf alltägliche Geschichten und zwischenmenschliche Beziehungen. Jan Josef Liefers, Johann Weiß, Christian Adameit, Timon Fenner, Jens Nickel und Gunter Papperitz haben hier erstmals von Anfang bis Ende gemeinsam konzipiert und ihren ganz eigen Sound im Tourprogramm gefunden. Bis das Projekt jedoch 2014 auf die große Bühne kommt, tastet sich die Band mit ihren neuen Songs erst einmal langsam an das Publikum heran und spielt zum Jahreswechsel erst noch einmal ein ausgewogenes Programm und Neu und Alt.

Bis Ende Dezember 2013 spielt die Band noch Konzerte in Eisenhüttenstadt, Zwickau, Aschaffenburg, Fulda und Osnabrück, bevor es dann am 03. März 2014 ins neue Programm „Radio Doria – Freie Stimme der Schlaflosigkeit“ in Gütersloh geht. Einen Tag später spielt die Band in Jans alter Heimat Dresden im Schlachthof, am 06. März dann im Capitol in Hannover. Am 07. ist die Hamburger Fabrik an der Reihe, am 09. gastieren Liefers & Oblivion dann im Berliner Postbahnhof. Weitere Konzerttermine finden dann am 26. April, 24. Mai und 18. Juli in Bonn, Bad Elster und Chemnitz statt.

Tickets gibt es bereits im regulären Vorverkauf zu erwerben und kosten zwischen 30 und 40 €, je nach Platzkategorie und Veranstalter. Die Karten können auch online erworben werden, hier können jedoch noch Versand- und Verwaltungskosten veranschlagt werden.

Erleben Sie den Schauspieler 2013 wieder live mit Oblivion

Auch 2013 können wir unseren Tatort-Kommisar Jan Josef Liefers wieder live mit seiner Band Oblivion performen sehen, wenn der 48-Jährige auf „Soundtrack meiner Kindheit“-Tour geht.

Die soll am 14. Mai in Neuruppin starten und Liefers bis zum 13. Dezember durch sechs deutsche Städte schicken. Seit 2006 ist der Schauspieler nun schon nebenberuflich als Musiker unterwegs und schafft es mit Charme und Sympathie immer mehr Fans zu gewinnen. Die können den Ehemann von Anna Loos, der Sängerin von Silly, in diesem Jahr auch unter freiem Himmel musizieren hören, denn am 31. Mai ist er im Bad Zwischenahner Park der Gärten zu sehen und am 08. Juni auch noch auf der traumhafte Parkbühne im Leipziger Clara-Zetkin Park.

Doch im Prinzip ist die Location eigentlich egal, denn Liefers schafft es sein (hauptsächlich gleichaltriges) Publikum perfekt zu unterhalten, indem er ihm seine DDR-Geschichte näher bringt und sie mit Songs von beispielsweise LIFT den Puhdys oder auch Renft-Combo untermalt. So entführen einen die Liefers-Abende zurück in die Zeit vor der Wende und hinterlassen ein weinendes und ein lachendes Auge bei seinen Zuhörern, wenn sie in Nostalgie schwelgen.

Die Chance Jan Josef Liefers nicht nur auf der Mattscheibe, sondern auch live zu sehen, das sollte sich keiner entgehen lassen, der eine musikalische Vorliebe für DDR-Bands und lustige Alltagsgeschichte aus der früheren Zeit hat. Hier sehen Sie nochmal alle Termine der Jan Josef Liefers & Oblivion Tour 2013 im Überblick:

Jan Josef Liefers & Oblivion Tour 2013

Der 1964 geborene Jan Josef Liefers ist vor allem aus zahlreichen Tatorten und Spielfilmen bekannt.
Seit 2006 geht Jan Josef Liefers regelmäßig mit seiner Band Oblivion auf Tournee. Die Band stellt Lieder ostdeutscher Künstler wie zum Beispiel Songs der Puhdys auf ihrer Tour vor. Ferner stellt Liefers unter dem Titel Soundtrack seine Geschichte aus der DDR vor. Jan Josef Liefers hat bereits u.a. ein Album mit Stefan Waggershausen veröffentlicht und unterstützt mit seiner Musik die Aktion „Deine Stimme gegen Armut“, die NCL Stiftung, sowie das Kinderhospitz Sonnenhof aus Berlin. 2012 wird er mit seiner Band in neun Städten in Deutschland spielen, u.a. in Berlin, Düsseldorf und Hamburg. Hier die Termine der Oblivion Tour 2012 im Überblick:

Nach seiner Schauspielausbildung und seinem Engagement am Deutschen Theater in Berlin wechselte Liefers 1990 nach Hamburg an das Thalia Theater. Nach einigen Film- und Fernsehrollen wurde Liefers 1996 als bester Nachwuchsschauspieler mit dem Bayrischen Filmpreis ausgezeichnet. Seit Beginn 2002 steht Liefers als Professor Boerne für eine WDR-Tatortreihe vor der Kamera. Hier ist Liefers auch für die musikalische Gestaltung verantwortlich.

Veröffentlicht am 21. Oktober 2015 | von Grit Marschik


Back to Top ↑

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen