Michel Teló Album 2012 - "Na Balada"

Michel-Teló-Na-Balada

Foto: Universal Music

 

Michel Teló Album 2012

Der Brasilianer Michel Teló startet bereits im süßen Alter von 12 Jahren mit seiner musikalischen Karriere – zu diesem Zeitpunkt zwar nur in seiner eigenen Band, vier Jahre später, 1997, aber bereits als Frontmann der Band Grupo Tradição.

Mit ihr brachte er nahezu aller 12 Monate eine neue Sertaneja-Musik-Platte auf den Markt. 2009 startete Michel Telo dann jedoch seine eigene Solokarriere und brachte noch im selben Jahr das erste Album "Balda Sertaneja" raus. Wie gut er sein musikalisches Handwerk versteht, zeigte auch die Gold-Auszeichnung seines Live-Albums "Michel Teló Ao Vivo", die er wenig später erhielt.

michel-telo-album-2012Im letzten Sommer konnte der Brasilianer dann seinen Durchbruch feiern: denn mit seinem Hit "Ai se Eu Te Pego!" brachte er weltweit Millionen Frauen dazu ihre Hüften kreisen zu lassen. Nach Belgien und den Niederlanden, schaffte er es auch in Deutschland seinen Hit auf Platz 1 der Charts zu katapultieren.

Und wer noch nicht genug von den heißen Sommerrhytmen des Brasilianers hat, der darf sich ab sofort auf "Na Balada" freuen – Michels neues Album! Einige der neuen Songs wie z.B. "Desce do muro" ähneln "Ai Se Eu Te Pego" sehr in ihrer Tanzbarkeit und sind dafür perfekt für den Dancefloor geeignet.

 

Jedoch kommen auch die Romantiker unter seinen Fans nicht zur kurz. Mit Songs, wie z.B. "Vida, bela vida", einem langsamen Schmusesong den er am Klavier begleitet, kann man offenbart der Sängers seine weiche, gefühlvolle Seite. Ein Album das man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte!

Ein Kommentar zu Michel Teló Album 2012 - "Na Balada"

  1. Manuel am 24.02.2012

    Ich kann wirklich sagen, dass "Ai se Eu Te Pego!" im moment zu meinen absoluten lieblingssongs gehört. Das ist der rythmus wo man einfach mitmuß!
    Gruß Manuel

Fan Kommentar schreiben

*Pflichtfeld