Konzert Tickets David Guetta Tour 2015 auch in Deutschland

7. März 2016 | David Guetta mit neuem Album Listen 2015 auf Tour in Deutschland (Foto: Warner Music/ Ellen von Unwerth)

1

David Guetta Zusatztermine Hamburg & Düsseldorf 2016!

NEWS 2016: Massive Club Tunes gibt Star-DJ David Guetta ein weiteres Mal zum Besten: im in Hamburg und wie nun bekannt wurde im Herbst in Düsseldorf. Tickets hier!
18.09.15 NEWS: Wegen der hohen Nachfrage hat Davi Guetta zwei weitere Deutschland Konzerte angesetzt. Eines am 15.10.2015 in der Lanxess Arena in Köln und eines am 31.01 in der Schleyerhalle in Stuttgart. Tickets hier!
21.11.2014: David Guetta Tour 2015 bestätigt. Im Juni kommenden Jahres wird David Guetta für drei Konzerte in Deutschland gastieren. Die Tickets für die Gigs sind seit heute im Vorverkauf! Mit dabei dann sein sechstes Studioalbum LISTEN, welches ebenfalls seit heute zu haben ist.

David Guetta Tour 2015/ 2016

David Guetta meldet sich zurück – dieser Freitag gehört ganz allein ihm. Seit heute ist sein neues Album LISTEN in den Läden und prompt wird auch eine David Guetta Tour 2015 verkündet. Für Deutschland hat Guetta drei Auftritte bestätigt.

David Guetta Album Listen – Out Now

Today is the Day – das neue David Guetta Album LISTEN steht in den Läden bzw. zum Download bereit. Guetta hat mit seinem sechsten Studioalbum einen Schritt nach vorne gewagt, anders als das super erfolgreiche Vorgängeralbum „Nothing bt the beat“ von 2011 klingt der neue Longplayer. Satte 18 Tracks haben es auf das 2014ner Album geschafft und wie gehabt bedient sich Guetta namenhafter Künstler wie Emelie Sande, Nicki Minaj oder John Legend um seinen Sound das gewisse Etwas zu verleihen. Aber auch NOCH namenlosen Künstlern wie Sia oder Sam Martin verleiht er Stimme. Die ersten beiden Auskopplungen „Lovers On The Sun“ und „Dangerous“ wurden gemeinsam mit Sam Martin produziert – beide Singles haben sich sofort an der Spitze der Charts wiedergefunden. Die Appetitshappen machen Lust auf das neue Album Listen, was bei den Vorboten nur großes bedeuten kann!

Umso erfreulicher für alle Fans, dass David Guetta zum neuen Album eine Tour geben wird. In Deutschland wird er für drei Gigs im Juni auf der Bühne stehen. Weitere Konzerttermine in Europa für die David Guetta Tour 2015 sind noch nicht bestätigt, werden aber sicherlich in Kürze nachgereicht.

David Guetta Termine

Aktueller Zusatztermin 2016:
23.07 Trabrennbahn Bahrenfeld Hamburg, im Rahmen des Hamburg Kultursommer.
20.10. ISS Dome Düsseldorf

Zwei weitere Termine stehen ins Haus, eines davon 2016:
15.10.2015 Lanxess Arena Köln
31.01.2016 Schleyerhalle in Stuttgart.

Fest steht, dass wir hier zwischen dem 26.-28. Juni 2015 uns über drei David Guetta Auftritte freuen dürfe. Das Erste David Guetta Konzert wird am 26. Juni 2015 in Hamburg in der O2 World stattfinden. Am 27. Juni 2015 steht David Guetta auf der Stage im Hockeypark Mönchengladbach. Der letzte Gig im Rahmen der David Guetta Tour 2015 wird am 28. Juni 2015 in der TUI Arena in Hannover stattfinden. Wohin die Reise im Anschluss weiter geht ist noch nicht bestätigt.

Alle David Guetta Tickets

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

Tickets für die David Guetta Tour 2015 sind seit heute im exklusiven Vorverkauf. Zum Vorverkaufsstart der Konzertkarten liegen die Preise für eine David Guetta Karte zwischen knapp 55€ – 59€. Nach der Early Bird Phase werden die Tickets wohl teurer werden. Online können die David Guetta problemlos bestellt werden.

Rückblick: David Guetta live in Deutschland

David Guetta live 2014

David Guetta Konzerte 2014

Foto: EMI/ Andrew Mc Pherson

22.05.2014: Sorry Leute, aktuell können wir euch nicht über eine anstehende David Guetta Tour informieren, da keine Konzerte geplant sind. 2014 gibt es David Guetta in Deutschland noch live beim BigCityBeats in Frankfurt und beim Sputnik Spring Break Festival bei Bitterfeld.

David Guetta Auftritte 2014
Ansonsten wird sich David Guetta dieses Jahr vor allem in Spanien – ganz konkret auf Ibiza – mit seinem FMIF (FXCK Me I am Famous) Programm zu Gast sein. Aber auch Auftritte bei diversen Festivals in der Schweiz, UK, Portugal, Russland, Ungarn und viele weitere Länder in Europa stehen auf dem Tourplan von David Guetta.

David Guetta live 2013

30.11.2012: David Guetta – DER Star-DJ unserer Zeit – hat zwei Open Air Konzerte für das Jahr 2013 in Deutschland bestätigt! Am 31. Mai 2013 legt er im Warsteiner Hockeypark in Mönchengladbach auf, am 01. Juni 2013 dann im EXPO Plaza in Hannover!

David Guetta, der in Paris geboren und aufgewachsen ist, kam schon früh mit elektronischer Musik in Berührung, da er bereits in jungen Jahren begann, in Discos und Clubs auszuhelfen. Seine erste Platte mit dem Titel „Just A Little More Love“ erschien 2002 und brachte ihm mit den Singles „Just A Little More Love“ und „Love Don’t Let Me Go“ direkt den internationalen Durchbruch. In den folgenden Jahren stieg David Guetta zur DJ-Größe auf und wurde schon 2007 bei den World Music Awards als bester Discjockey der Welt ausgezeichnet. 2009 begann Guetta seine weltberühmten Kollaborationen. Auf seinem Album „One Love“, das im August 2009 erschien, wirkten u.a. Akon, Kelly Rowland, Ne-Yo und Will.-I.-Am von den Black Eyed Peas mit. Die Platte wurde international etwa 3 Millionen Mal verkauft und übertraf damit alle Erwartungen. Mit „Nothing But The Beat“ aus dem Jahr 2011 legte er noch einen drauf und schaffte es in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Frankreich auf Platz 1 der Albumcharts. In den USA erreichte er immerhin Platz 5. Die Platte veröffentlichte er in einer Remix-Version im September 2012 noch einmal unter dem Titel „Nothing But The Beat 2.0“ u.a. mit dem neuen Song „She Wolf“. Außerdem absolvierte David Guetta 2012 eine mehr als erfolgreiche Tour – die nun mit den ersten zwei Open Air Konzerten in Deutschland fortgesetzt zu werden scheint!

David Guetta Tour 2012

david-guetta-2012

Foto: EMI

David Guetta ist eigentlich stehts und ständig auf Tour, nur scheint er dabei einen relativen Bogen um Deutschland zu machen. In seiner Heimat Frankreich ist David Guetta 2012 in vielen Städten live zu hören, auch in Spanien, Österreich, Belgien und Großbritannien wird die David Guetta Tour  einen oder mehrere Stopps einlegen. Aber einen Termin lässt sich David Guetta auch in Deutschland nicht nehmen: SommerTagTraum Ulm!

Wie bereits 2011 wird David Guetta auch beim SommerTagTraum in Ulm mit dabei sein. Am 17. Mai 2012 wird David Guetta live mit vielen weiteren bekannten DJs und Musikern einen Tag lang in sommerlicher Partyatmosphäre tausende Fans in die Trance begleiten. Der Auftritt von David Guetta beim SommerTagTraum, veranstaltet von BigCityBeats, ist einer der wenigen Konzerte in Deutschland im Rahmen der David Guetta Tour. Neben dem weltbesten DJ aus Frankreich gehören zudem auch noch Flo Rida, Taio Cruz, Martin Solveig, Tom Novy, Eddie Thoneick uvm. zum Lineup des SommertagTraums in der Ulmer Friedrichsau. Sicherlich wird David Guetta seine Hits aus seinem bereits dreifach vergoldetem Album „Nothing but the Beat“ live performen. Für jeden David Guetta Fan: Die Atmo und das ganze drum-herum vom SommerTagTraum by David Guetta solltet ihr euch keinesfalls entgehen lassen!

Wer keine Zeit hat nach Ulm zu fahren, der kann David Guetta auch noch live in Berlin und München erleben. Im Juli wird David Guetta zum einen in der Wuhlheide Berlin Open Air bei hoffentlich schönstem Sommerwetter seinen Fans einen Tanz intensiven Abend bescheren. Am 08. Juli wird er mit seiner aktuellen Tournee auf der Kindl Bühne seine DJ Sets zum Besten geben. Am 21. Juli dürfen sich dann alle Münchner auf den Besuch von David Guetta freuen. Auch auf dem Münchner Königsplatz wird an diesem Abend das Credo „Nothing but the Beat“ heißen.

ZUSATZKONZERTE 2012: Mannheim und Düsseldorf


16.07.2012:
Alle David Guetta Fans aufgepasst! Sein Management verkündete aktuell, dass der Superstar der elektronischen Musik, aufgrund von großer Nachfrage zwei Zusatzkonzerte in Deutschland geben wird.

Am 14. Dezember wird er demnach in der Maimarkthalle in Mannheim zu sehen sein und einen Tag später dann im ISS DOME in Düsseldorf. Wer ihn also im Rahmen seiner Welttournee in Hamburg, Berlin und München 2012 verpasst hat, sollte sich nicht länger ärgern, sondern die Zeit lieber nutzen um an David Guetta Tickets für eines der beiden neu angekündigten Konzerte zu gelangen – denn wie seine vorherigen Auftritte schon bewiesen, sind die Karten meist schneller ausverkauft als man gucken kann!

David Guetta live 2010

Bildquelle: www.davidguetta.com/fr#/fr/press

David Guetta, Star-DJ, der in den vergangenen Monaten nicht mehr aus der Elektro- und House Szene weg zu denken ist, gibt auch 2010 einige Konzerte in Deutschland. Vorallem auf Festivals wird David Guetta Live 2010 zu sehen sein. Bisher geht die Guetta Tour 2010 durch die USA und Kanada, wer David Guetta in Deutschland miterleben möchte, der muss entweder zum DREAM BERLIN 2010 oder zum SMS 2010 (Sonne-Mond-Sterne Festival).

Tickets für die beiden Festivals, auf denen David Guetta live zu sehen sein wird, kosten zwischen 70 Euro und 95 Euro. Natürlich bekommt ihr bei den Festivals noch viel mehr geboten für das Geld. Beim DREAM Berlin am 31.07.2010 wird Guetta sich die Bühne und das Publikum mit dem Weltstar-DJ Tiesto teilen. Beim 3-Tage Festival SonneMondSterne werden viele andere namenhafte Künstler euch das Wochenende versüßen: Faithless, Fanta 4, Jan Delay, Kruder & Dorfmeister, Moderat, Sven Väth, und, und, und…

Der französische DJ ist am 7. November 1967 in Paris geboren. Seine Leidenschaft zur Musik entdecke er mit 12 Jahren. Sein erstes Album wurde 1994 mit dem Namen „Up & Away“ veröffentlicht. 2002 gelang ihm dann der internationale Durchbruch. Im aktuellstem Album „One Love„, welches im August 2009 erschien, koorperiert Guetta erstmals mit R’n’B Künstlern wie Akon, Ne-Yo oder Kelly Rowland. Neben seinen Albums verdient der Künstler mit Radioshows sein Geld. Zum einen für ein Frankfurter Label und zum anderen für einen italienischen Sender. David Guetta ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten DJs und wurde 2007 unter die zehn besten DJs im Genre „House“ gewählt. Man darf sich auf weitere tolle Alben freuen.

David Guetta: Alben, Singles und Videos

David Guetta Album NOTHING BUT THE BEAT

david-guetta-album-2011

Bild: EMI

11.07.2011: David Guetta gilt als einer der erfolgreichsten DJs der Welt. Das beweist er auch mit seinem neuem Album, dass am 26. August 2011 erscheint. Mit seinem 5. Album „Nothing But the Beat“ zeigt David Guetta der Welt das er zu den Allstars gehört. Bei dem neuem David Guetta Album 2011 haben Größen wie Flo Rida, Nicki Minaj, Taio Cruz, Ludacris, Will.i.am, Usher, Snoop Dogg, Akon mit gewirkt.

Das sich das Album zu einen Verkaufsschlager entwickelt, da brauch sich der Franzose keine Sorgen zu machen. Schon die erste Auskopplung aus dem Album „Where Them Girls At“ (feat. Flo Rida & Nicki Minaj) ist ein Riesenerfolg.

Bild: EMI

So luden schon 800.000 Fans den Song herunter. In mehr als 15 Ländern könnte der Track unter die Top 10 landen. Den großen Erfolg verdankt David Guetta auch seinen zahlreichen Live Auftritten. So konnten Fans ihn schon 400 mal Weltweit live sehen. Auch im Web wächst stätig seine Popularität, bei Twitter zb. folgen Ihm über 1,2 Millionen Nutzer. Auf Youtube schauten seine Videos über eine halbe Milliarde User an. In Deutschland kann man bei den Big City Beats und am 17. Juli in Freiburg bei dem Sea of Love Event.

 

David Guetta Album NOTHING BUT THE BEAT 2.0

david-guetta-album-2012

Bild: Album Cover / EMI

22.08.2012: David Guetta, der wohl bekannteste DJ unserer Zeit, bringt am 7. September 2012 sein mit Doppelplatin ausgezeichnetes Album „Nothing But The Beat“ (ursprünglich 2011 erschienen) noch einmal raus – dieses Mal jedoch mit einem weiteren Schwung Hits.

Neben den alten sind 8 neue Songs sind auf der Scheibe zu hören, u.a. „Play Hard“ feat. Ne-Yo und Akon, „Wild One 2“, produziert mit Nicky Romero und feat. Sia und“Just One Last Time“ feat. Taped Rai. Auch „She Wolf (Falling To Pieces)“ feat. Sia ist auf der Platte zu finden. Die Single ist ab dem 21. August als Download und ab dem 24. August als Scheibe zu kaufen. Auch Underground-Fans tut David Guetta mit der Platte einen Gefallen: Es sind vier Underground-Electronic-Tracks (Remixe von Originalsongs des Ursprungs-Albums) zu hören, die man sicherlich gut in Clubs abspielen kann.

David Guetta ist einer der erfolgreichsten DJs der Welt. Er kommt ursprünglich aus Frankreich und hat bisher insgesamt 6 Millionen Alben und 20 Millionen Singles verkauft und bereits mit renommierten Künstlern wie z.B. Rihanna, Kelly Rowland und Ne-Yo. Im Dezember 2012 kommt David Guetta nochmal für 2 Konzerte nach Deutschland!In Mannheim und Düsseldorf kann man David Guetta live erleben.

David Guetta feat. Ne-Yo & Akon PLAY HARD Video

Fotograf: Andrew Mc Pherson | Copyright: EMI / What A Music

Fotograf: Andrew Mc Pherson | Copyright: EMI / What A Music

Die Fans von David Guetta sind sich des Hit-Potenzials seiner Songs mindestens genauso bewusst wie der Star-DJ selbst. Den Track „Play Hard“ schickten seine Anhänger bereits letztes Jahr durch die besonders hohe Anzahl der Downloads in die Charts, ohne, dass die Single veröffentlicht war. Das hat David Guetta jetzt nachgeholt und auch ein Video nachgeschoben!

Die Single, bei der Akon und Ne-Yo den DJ unterstützen, nutzt ein Sample des Neunziger-Jahre-Hits „Better Off Alone“ von Alice Deejay und ist auf der Platte „Nothing But The Beat“ zu finden.

Der Videoclip ist am 22. April 2013 veröffentlicht worden und im Mittelpunkt stehen exzentrische Cowboystiefeln mit besonders langen, gebogen Schuhspitzen, die zu Beginn des Videos Teil eines Deals zwischen zwielichtigen Gestalten sind. Es stellt sich heraus, dass die Schuhe ebenso wie die Gestalten Teil einer Tanz-Gang sind, die bei einem Wettkampf mitmachen. Dieser Wettkampf gleicht, wie könnte es bei David Guetta auch anders sein, eher einer Party als ernsthaftem Konkurrenzdenken. Am Ende gewinnt ein kleiner Junge, der ebenfalls in den lustigen Cowboystiefeln steckt.

Das Video löste eine kleine Kontroverse aus, da das Klischee des Sombrero-Hut und Cowboystiefel-tragenden Mexikanern hier sehr ausgiebig genutzt wird. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, kann sich hier das Video ansehen:

Veröffentlicht am 7. März 2016 | von Grit Marschik


Back to Top ↑

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen