Chris de Burgh Tour 2015

Chris de Burgh Tou 2015

Chris de Burgh Tour 2015 mit neuem Album (Foto: sony music)

08.09.2014: Chris de Burgh wird 2015 mit seiner Band und mit neuem Album auf Tour gehen. Mehr als 10 Konzerte umfasst die kommenden Chris de Burgh Tour 2015, die im April 2015 starten wird. Karten für Chris de Bugh und seine THE HANDS OF MAN Tour 2015 sind bereits im Verkauf.

Chris de Burgh and Band Tour 2015

Er ist ein Storyteller. Und ein Popmusiker. Der in Argentinien geborene Irre Christopher John Davison nahm im Alter von 24 Jahren den Namen seiner Mutter an. Er kann beides, die großen kitschigen Töne anstoßen und mythische Volksgeschichten erzählen. In Spanish Train schildert er eine rasante Zugfahrt bei der Gott und Teufel gegeneinander Karten spielen. Jeder hat schon mal zu Lady in Red einen romantischen Abend verbracht oder zumindest davon geträumt. In den letzten Jahren wurde es ruhiger um ihn und man konnte ihn nur noch gelegentlich auf Konzerten antreffen oder im Filmbusiness seinen Teil beisteuernd erleben. Aber er ist noch da.

Jetzt sogar mit einem neuen Studioalbum, das er mit seiner Band aufgenommen hat. Jenes wird im Oktober 2014 veröffentlicht: The Hands Of Man. Es wird ein Pop/Rock-Album und umfasst 15 Tracks. Mit diesem und seiner Band geht Chris dann auf große Tournee und kommt für mehr als 10 Live Konzerte nach Deutschland.

Chris de Burgh Tour Termine 2015

Auftakt der Chris de Burgh and Band Tournee ist am 21.04 in Hannover im Kuppelsaal im HCC. Von hier aus geht es am 22.04 nach Bremen ins Musical Theater und am 24.04 nach Halle/Saale in die Georg-Friedrich-Händel-Halle. In Leipzig spielen Chris und seine Band am 25.04 im Haus Auensee. Das Konzert in Stuttgart findet am 27.04 in der Liederhalle statt. Der nächste Halt ist Münster – MCC Halle am 01.05. Tags drauf dürfen wir Chris de Burgh in Lemgo in der Lipperlandhalle erleben. Es folgen Flensburg – Deutsches Haus am 04.05, Hamburg – CCH (Saal 1) am 18.05, Berlin – Tempodrom am 19.05 und München – Philharmonie am 24.05. In Mannheim spielt er am 26.05 im Mozartsaal und in Siegen am 28.05 in der Siegerlandhalle. Die leider letzte Station der Reihe ist in Frankfurt am 29.05 in der ehrwürdigen Alten Oper.

Chris de Burgh Tickets


Die Tickets sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Auch online könnt ihr eure Tickets für die Chris de Burgh Tournee bestellen. Preislich liegen die Tickets a ca. 38€ in der günstigsten Preiskategorie. Je nach Veranstaltungsort und verfügbaren Preiskategorien kann ein Chris de Burgh Tickets auch ohne Problem um die 90€ kosten.

Chris de Burgh Konzerte in Deutschland

Chrsi de Burgh Tour 2014

Chris de Burgh im Sommer 2014 auf Open Air Tour! (Foto: Sony Music)

Chris de Burgh im Sommer 2014 auf Open Air Tour! (Foto: Sony Music)

17.12.2013: Es ist fast schon zur Tradition geworden. Sobald der Sommer anbricht, kommt Chris de Burgh auf Open Air Tour – so auch im Juli 2014! Bisher sind vier Deutschlandkonzerte des Sängers und seiner Band bestätigt.

Chris de Burgh auf Sommer-Tour 2014

Fans können sich freuen, denn es ist wieder so weit. Chris de Burgh kommt im Juli auf Open Air-Tour und bringt sowohl seine Klassiker wie „Lady in Red“, „Don’t Pay the Ferryman“, „Where Peaceful Waters Flow“, „Missing You“ und „High On Emotion“ als auch neuere Songs von den Alben „Footsteps“ und „Moonfleet and other Stories“ aus den Jahren 2009 und 2010. Zuletzt brachte Chris de Burgh den Langspieler „Home“ heraus, der 14 Akustikversionen älterer Lieder enthält. Höchste Zeit, dass es zu einer neuen Veröffentlichung kommt! Und das lässt sich ein Chris de Burgh doch nicht zwei Mal sagen: Im September 2014 soll das neue Album, das insgesamt 20. des Musikers, veröffentlicht werden – es kann also sogar sein, dass man als Zuschauer- und Hörer der Open Airs schon einmal eine kleine Kostprobe von dem bekommen kann, was da im Herbst noch kommen mag! Fakt ist, mit 45 Millionen verkaufter Tonträger und über 200 Gold- und Platinauszeichnungen gehört Chris de Burgh zu den Superstars der Musikgeschichte – und solch einen sollte man live nicht verpassen!

Chris de Burgh Open Air-Shows 2014

Den Auftakt der Chris de Burgh-Sommer-Tour 2014 macht am 20. Juli das Weserufer Beverungen, gefolgt von einem Konzert im Congress-Centrum-Stadtgarten in Schwäbisch-Gmund. Am 23. Juli ist Chris de Burgh eingeladen, auf dem Tollwood Festival in München zu spielen. Der vorerst letzte Open Air-Termin findet am 25. Juli 2014 im Waldbad in Günzburg statt.

CHris de Burgh Tickets: Vorverkauf, Preise & Kategorien

Tickets gibt es in Kürze im regulären Vorverkauf zu erwerben und kosten zwischen 40 und 65 €, abhängig vom Veranstalter und der Platzkategorie. Die Karten können auch online gekauft werden, hier können jedoch noch Versand- und Verwaltungskosten veranschlagt werden.

Chris de Burgh Tour 2013

chris-de-burgh-tour

Foto: UMG/ Chris de Burgh - Timing Is Everything 2002

Es ist gerade Dezember 2011 und die letzten Chris de Burgh Konzerte liegen erst ein paar Wochen zurück, da dürfen wir euch heute schon die Konzerttermine der Chris de Burgh Tour 2013 präsentieren. Noch über 15 Monate wird es dauern, bis die nächsten Chris de Burgh Konzerte in Deutschland stattfinden werden, doch die Konzertkarten können bereits ab 02.12.2011 erworben werden. Ist eigentlich ganz gut, denn es gibt viele Chris de Burgh Fans, die bei weit mehr als 20 de Burgh Konzerten im Laufe ihres Leben waren und sich jedesmal wieder auf die tolle Musik freuen.

Chris de Burgh wird 2013 bisher 8 Konzerte verteilt im ganzen Bundesgebiet geben. Chris de Burgh Konzerte 2013 wird es u.a. in den Metropolen Hamburg, Berlin und München geben sowie in den etwas kleineren Städten Mannheim, Oberhausen, Stuttgart, Trier, Neu-Ulm und Braunschweig. Im April 2013 werden alle Konzerttermine stattfinden. Anschließend wird die Chris de Burgh Europa Tour 2013 weiter ziehen nach Amsterdam und für ein paar Konzerte auch nach England. Im kommenden Jahr wird Chris de Burgh dennoch nicht untätig sein, im Mai 2012 wird Chris de Burgh auf Kanada Tour gehen.

Chris de Burgh Tour 2012

Chris de Burgh kommt 2012 doch noch nach Deutschland auf Tour. Nachdem die Tour Termine für die Chris de Burgh Tour 2013 schon seit mehreren Monaten bekannt sind, sind erst jetzt die Chris de Burgh Konzerttermine für 2012 veröffentlicht wurden. Warum hier das Pferd von hinten auf gesattelt wurde, bleibt schleierhaft. Mag sein, dass Chris de Burgh weiß, das er in Deutschland eine große und begeisterte Anhängerschaft an Fans hat. Die Chris de Burgh Tour 2012 startet im August und sieht insgesamt 13 Konzerte vor. Im Gegensatz zu der ab April 2013 laufenden Chris de Burgh Tournee, werden die Chris de Burgh Konzerte 2012 Solo Auftritte ohne Band sein. Die Karten für die Chris de Burgh Tour in diesem Jahr sind bereits im online Vorverkauf.

2012 wird Chris de Burgh in kleineren Städten live zu sehen sein. So wird er u.a. in Celle, Magdeburg, Potsdam, Bamberg, Chemnitz, Gotha und weitere Städte seine Konzerte solo absolvieren. Ab April 2013 werden dann die großen Städte wie Berlin und München, Stuttgart und Hamburg, Oberhausen und Co. angesteuert. Zusammen mit seiner Band wird Chris de Burgh 2013 also die großen Konzertarenen füllen. Tickets für die Chris de Burgh Tour 2013 sind bereits schon seit Dezember 2011 im Verkauf.

Chris de Burgh Tour 2011

Im September und Oktober gibt Chris de Burgh noch einmal elf Konzerte in Deutschland mit seiner Moonfleet-Tour. Das erste Chris de Burgh Konzert findet am 15.09. in Kempten statt, das letzte am 04.10. in Erfurt, dazwischen gibt es noch Konzerte im Rahmen der Chris de Burgh Tour 2011 in Augsburg, Rostock, Kiel, Hannover, Alsfeld, Koblenz, Düsseldorf, Münster und Dresden.

Auf dieser Tour wird er nicht nur die aktuellen Songs des Albums “Moonfleet”, das hauptsächlich auf der Novelle von J. Meade Falkner basiert, präsentieren, sondern auch viele seiner bisherigen größten Hits.

Seit 1972 ist Chris de Burgh als Musiker bekannt. In Deutschland hatte er aber erst 1982 seinen Durchbruch. Viele Lieder, wie zum Beispiel “Lady in red” oder “Rosanna”, sind in den Charts bis an die Spitze gekommen. Aber mit dem 2008 veröffentlichten Album “Footsteps” hat er international sämtliche Rekorde gebrochen. Bis jetzt hat er über 45 Millionen Mal seine Alben weltweit verkauft und mit diesen ca. 200 Mal Gold- und Platinauszeichnungen erhalten

Bereits seit den Siebziger Jahren ist Chris de Burgh im Musikgeschäft. Das Debüt-Album „Far Beyond These Castle Walls” des 1948 in Argentinien geborenen Sängers erschien im Jahr 1974. Zur Zeit arbeitet der Sänger an einem brandneuen Album, welches 2010 auf den Markt kommen wird. Und dann steht auch gleich die Chris de Burgh Tour 2010/2011 zu dem Album an, die Moonfleet Tour. Es ist davon auszugehen, dass Chris de Burgh wieder einmal mehr Jung und Alt wird begeistern können. Mit dieser Tour kommt der Chris de Burgh ab März 2011 auf große Deutschland-Tournee und wird in vielen großen Städten wie beispielsweise München oder Hamburg zu sehen sein. Der Chris de Burgh Ticket Preis liegt im Durchschnitt etwa zwischen 23,00 Euro bis hin zu 88,00 Euro, je nachdem, wo man sitzen oder stehen möchte.

Auch regionale Unterschiede spielen hier eine große Rolle. Da die Konzertreihe im Frühjahr läuft, wird Chris de Burgh keine großen Open-Air-Konzerte geben, sondern in den größten Hallen von Deutschland spielen. Mittlerweile hat der Kartenvorverkauf für die Chris de Burgh Tickets bereits begonnen, und gerade zu Weihnachten ist die Eintrittskarte mit Sicherheit eine schöne Geschenkidee, die auch noch, im Gegensatz zu vielen heutigen Konzerten anderer Kultbands oder –sänger, erschwinglich ist. Erworben werden können die Konzerttickets entweder an den bekannten und üblichen Vorverkaufsstellen oder wem das zu umständlich ist oder wer auch keine Vorverkaufsstelle in seiner Nähe hat, kann sie auch online bestellen und bekommt sie nach der Zahlung umgehend zugeschickt. Tickets online kaufen ist heutzutage Gang und Gäbe. Viele Ticketportale bieten Konzerttickets an und haben sich in den letzten 5 Jahren zu einer beliebten Bezugsquelle von Tickets jeglicher Veranstaltungen geworden.

Konzerttermine Chris de Burgh Tour 2010/2011 Moonfleet Tour:

Sa, 21.08.10           Salem/ Schloß Salem Tickets ab € 51,04
So, 22.08.10           BAD MERGENTHEIM/ Deutschordenschloß Tickets ab € 41,50
Di, 24.08.10           REICHENSCHWAND/ Schloß Reichenschwand Tickets ab € 45,30
Mi, 25.08.10           ULM – WIBLINGEN/ Kloster Wiblingen – Klosterhof Tickets ab € 38,90
Fr, 27.08.10            BAD BRÜCKENAU/ Staatsbad, Schlosspark Tickets ab € 41,90
Sa, 28.08.10           DRESDEN/ Schloss Pillnitz Tickets ab Tickets € 39,10
Mo, 30.08.10         SCHWERIN/ Freilichtbühne Schlossgarten Tickets ab € 32,50
Mi, 01.09.10           KASSEL/ Kongress Palais Kassel – Stadthalle Tickets ab € 32,55
Do, 02.09.10          GOTHA/ Schloss Friedenstein Tickets ab € 46,10
So, 05.09.10           MAINZ/ Domplatz Mainz Tickets ab € 38,53
Fr, 25.03.11            SAARBRÜCKEN/ Saarlandhalle Saarbrücken Tickets ab € 28,10
Sa, 26.03.11            KÖLN/ LANXESS arena Tickets ab € 27,00
Mo, 28.03.11          BERLIN/ Max-Schmeling-Halle Tickets ab € 55,25
Mi, 30.03.11           FRANKFURT/ Festhalle Frankfurt Tickets ab € 27,30
Fr, 01.04.11            MANNHEIM/ SAP ARENA Tickets ab € 27,50
Sa, 02.04.11            STUTTGART/ Hanns-Martin-Schleyer-Halle Tickets ab € 27,20
Mi, 06.04.11            MÜNCHEN/ Olympiahalle München Tickets ab € 25,20
Do, 07.04.11           Leipzig/ ARENA LEIPZIG Tickets ab € 27,25
Sa, 09.04.11            HAMBURG/ Color Line Arena Tickets ab € 44,25
So, 10.04.11            BREMEN/ Messehalle Bremen Halle 7 Tickets ab € 27,40
Di, 12.04.11             DORTMUND/ Westfalenhalle 1 Tickets ab € 27,20

In Deutschland hatte Chris de Burgh seinen Durchbruch im Jahr 1982, nachdem er bei Rock/Pop-Größen wie beispielsweise Supertramp im Vorprogramm aufgetreten ist. Der erste Hit in Deutschland war „Don’t pay the Ferryman“ von dem Album „The Getaway“. Etwa zwei Jahre später hatte er dann auch den Durchbruch in ganz Europa mit „High on Emotion“ aus „Man on the Line“ geschafft. Auch wenn bei Chris de Burgh in den Neunziger Jahren der kommerzielle Erfolg etwas nachließ, so wurden Chris de Burgh Konzerte nach wie vor immer noch sehr gut besucht und bei diversen Veranstaltungen wie die Nokia Night of the Proms war er auch ein gern gesehener Gast und ein absoluter Publikumsmagnet. In der Zeit, wenn er nicht auf Tournee war, hat er sich als Schauspieler versucht. In diesem Jahrtausend hat er zu einem Kinofilm das Buch, den Soundtrack und die finanziellen Mittel beigesteuert. Aber auch das eine oder andere Chris de Burgh Album in dem Zeitraum von 1992 bis 2009 hat den Musikmarkt immer wieder bereichert, manches davon erreichte auch Goldstatus.

Fan Kommentar schreiben

*Pflichtfeld