Archive Black Veil Brides Konzerte 2013

2. Mai 2013 | Foto: mlk.com

0

Black Veil Brides Tickets – Tour 2015

Black Veil Brides Konzerte 2013

Black Veil Brides im Winter 2013 wieder auf Tour (Foto: mlk.com)

Black Veil Brides wieder auf Tour in Deutschland!

Black Veil Brides ist eine Post-Hardcore-Band aus den USA, die 2006 gegründet wurde. Außerdem werden sie auch dem Genre Metalcore zugeschrieben. Mitglied der Band ist der Frontmann und Sänger Andrew Dennis Biersack. Weitere Mitglieder sind der Schlagzeuger Christian Coma, der Gitarrist Jinxx, der Gitarrist Jake Pitts und der Bassist Ashley Purdy. So ist aus der eigentlichen Urbesetzung nur noch der Leadsänger der Band geblieben. Obwohl es die Band noch nicht sehr lange gibt haben sie bereits zahlreiche Preise erhalten. Darunter unter anderem der Alternative Press-Preis für die Band des Jahres und den Revolver Magazine’s Golden God Awards als beste Band.

Ihr erfolgreichstes Album ist „Set the World on fire“ aus dem Jahr 2011. Mit diesem Album gelang ihnen nun auch endgültig der Durchbruch in Deutschland. Bereits für das kommende Jahr 2013 steht ein drittes Album in Planung. Und wie heißt es so schön: Aller guten Dinge sind Drei!

Im Jahr 2013 dürfen wir die Amerikaner nochmal in Deutschland live on stage erleben. Viele Termine sind nur leider nicht geplant, weshalb man sich so schnell wie möglich ein Ticket sichern sollte. Bereits im April diesen Jahres war die Band für vier Konzerte in Deutschland auf Tour. Ab Ende November Besuchen Black Veil Brides zum zweiten mal in diesem Jahr München, Berlin, Hamburg und Köln. Wer keine Tickets für die Konzerte im April erhascht hatte, hat also diesen Winter noch mal die Gelegenheit. Der Vorverkauf für die Tickets ist bereits gestartet. Rund 25€ kostet ein Original Ticket. Online kommen zudem auch noch Versand und Buchungsgebühren hinzu. Der Versand der Konzerttickets entfällt, wenn anstatt Hardcover Karten auch eTickets angeboten werden.

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

Im April auf Tour:

Am 16.04.2013 treten sie in München auf, am 18.04.2013 kann man sie in Berlin live erleben. Eine Woche später am 24.04.2013 kann man sie in Hamburg auf der Bühne sehen und hören. Darauf geben sie am 28.04.2013 ihr Abschlusskonzert in Köln.

Rückblick – Black Veil Brides Konzerte 2011

black-veil-bridges-tour

Foto: Universal/ Paul Harries

Am 17.10.2011 heißt es abrocken, was das Zeug hält, für die Black Veil Brides Fans. Die US-amerikanische Band startet ihre Deutschlandtournee in Hamburg und wird dort ihr Fans zum Kochen bringen.

In Deutschland spätestens durch das Festival Rock am Ring und Rock im Park bekannt, werden die Black Veil Brides neben Hamburg, auch in München und Berlin auftreten. Das letzte Konzert wird am 27.10. in Köln die Tournee beenden.

Die Black Veil Brides, dessen Bandname aus der römisch-katholischen Kirchenzeit kommt und die Hingabe zu Gott ausdrückt, ist eine Post-Hardcore-Band. Die Bandmitglieder kommen aus Cincinnati/Ohio. Zu der Band zählen sich insgesamt fünf Mitglieder. Die Black Veil Brides sind Anhänger des so genannten Emopunks, einer Stil- und Musikrichtung, die unter Laien an Gothik erinnert. Die Band wurde im September 2009 von Standby Records und den Labels Lava Music/Universal Republic Records unter Vertrag genommen. Ihr Debütalbum We Stitch These Wounds erschien am 20. Juli 2010 und kam auf 36. Platz der US-amerikanischen Billboard-Charts erreichte.Vorher hatte die Band bereits in 2007 die EP Sex & Hollywood und 2008 die EP Never Give In veröffentlicht.

Veröffentlicht am 2. Mai 2013 | von Grit Marschik


Back to Top ↑

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen