Sport Tickets BVB Tickets Bundesliga 2015/ 2016

31. Juli 2013 | Foto: Andrii Iurlov

0

Bayer 04 Leverkusen Tickets und Spielplan 2015 / 2016

Bayern 04 Leverkusen Karten und Bundesliga-Spielplan 2014 / 2015

Bayern 04 Leverkusen Tickets

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

 

Rückblick: Bayer 04 Leverkusen Bundesliga

Bayer 04 Bundesliga Saison 2013/ 2014

Die letzte Bundesligasaison von Bayer 04 Leverkusen verspricht eine nächste spannende Saison. Der Verein landete mit 65 Punkten auf dem 3. Platz und ist auch somit direkt für die kommende Champions League Saison qualifiziert. Der Abstand zu dem 2. Platz auf Borussia Dortmund betrug lediglich 1 Punkt. Ebenfalls gelang es Bayer 04 Leverkusen als einzige Mannschaft in der Bundesligasaison 2012 / 2013, den Triple – Sieger FC Bayern München mit 2 : 1 zu besiegen. Die vergangene Saison konnte somit als großer Erfolg verbucht werden, welche zudem große Erwartungen für die kommende Saison an das Team von Trainer Sami Hyypiä stellt.

Viele Neuzugänge für die Bundesliga Saison 2013 / 2014

Bayer 04 Leverkusen hat sich für die nächste Bundesligasaison bereits mit vielen Neuzugängen verstärkt. Der Mittelstürmer Heung-Min Son kommt vom HSV Hamburg nach Leverkusen. Er glänzte beim HSV Hamburg mit gelungenen Einzelaktionen und stetig wachsender Torgefahr. Die Ablöse für Heung-Min Son beläuft sich dabei auf 10 000 000 Euro. Ein weiterer Neuzugang ist der rechte Außenverteidiger Giulio Donati, der von US Grosseto nach Leverkusen wechselt. Für die linke äußere Verteidigung wurde Konstantinos Stafylidis verpflichtet, der vom Verein PAOK Thessaloniki kommt. Zudem hat Bayer 04 Leverkusen den rechten Außenstürmer Robbie Kruse verpflichtet, der eine starke letzte Saison bei Fortuna Düsseldorf gespielt hat. Der Verein hat sich also personell sehr verstärkt und möchte so in der nächsten Saison erneut oben angreifen.

Die Abgänge werden kompensiert

Andre Schürrle, der für 22 000 000 Euro Ablösesumme zum FC Chelsea auf die Insel wechselt, hat eine überragende Saison 2012 / 2013 bei Leverkusen gespielt. Der rechte Verteidiger, Daniel Carvajal, wechselt nach Spanien zu Real Madrid. Auch Michal Kadlec, der bei Leverkusen als linker Verteidiger fungierte, wird den Verein verlassen und zu Fenerbahce Istanbul in die Türkei wechseln. Diese Abgänge hat Bayer 04 Leverkusen zum jetzigen Zeitpunkt jedoch schon gut ausgleichen können. Die Transferpolitik geht jedoch noch weiter und es ist mit Spannung zu erwarten, welche Spieler für die nächste Saison noch verpflichtet werden.

Spannende Spiele in der nächsten Bundesligasaison

Der FC Bayern München konnte sich mit 91 Punkten in der vergangenen Bundesligasaison deutlich von der Konkurrenz absetzen. Umso mehr spricht dies für die Qualität von Bayer 04 Leverkusen, die als einzige Mannschaft den Verein aus München besiegen konnte. Die kommenden Aufeinandertreffen der beiden Vereine können daher mit großer Spannung erwartet werden. Auch wenn es gegen Borussia Dortmund geht, kann ein großes Spiel erwartet werden. Letzte Saison war es zwischen den beiden Vereinen ein enges Duell um Platz 2. Es werden mit Garantie spannende und große Spiele, auf die jetzt schon mit großer Vorfreude gewartet wird.

Bayer 04 Leverkusen Bundesliga Saison 2012/ 2013

Die Abgänge von Barnetta, Derdiyok, Ballack und Adler haben viele Stammspieler aus der Mannschaft von Bayer Leverkusen 04 gerissen. Zugänge, wie Phillip Wollscheid, Bernd Leno und Lucas sollen die alten Spieler ersetzen und frischen, kreativen Wind in die Mannschaft bringen.

Bayer Leverkusen 04 in der Saison 2011/2012 noch auf den 5. Platz retten und spielt in der Saison 2012/2013 somit europäisch in der Euro-League mit. Viele Erfolge konnte Bayer Leverkusen 04 in letzter Zeit nicht vorweisen, sie flogen früh aus der Champions League, gegen FC Barcelona, in der Saison 2011/2012 und konnten weder in der Liga, noch im Deutschen Pokal richtig überzeugen. Ständig gab es Wechsel und Schwankungen, es gab keine Kontinuität, es gab euphorische Glücksmomente und traurige, erschütternde Momente, es gab viele überzeugen Partien von Bayer Leverkusen 04 und ebenso viele schlechte Partien.

In der Bundesliga Saison 2012/2013 will Bayer Leverkusen 04 sein Bestes geben in der Euro-League und in der Liga wollen sie einen Champions-League-Platz erreichen, dies zu erreichen dürfte aber sehr schwierig werden, aufgrund des durch die Transfers abgeschwächten Kaders. Wenn nicht noch einige namenhafte Transfers getätigt werden, dann sieht es in der anstehenden Saison 2012/2013 schlecht aus. Spannende Partien werden die Spiele zwischen Bayer Leverkusen 04, Bayern München, Schalke 04, Borussia Dortmund, Werder Bremen, VfL Wolfsburg und Hannover 96, die Fans freuen sich jetzt schon.

Rückblick – Bayer 04 Leverkusen Bundesliga Saison 2011/ 2012

Bayer 04 Leverkusen wurde in der Saison 2010/2011 Zweiter hinter dem deutsche Meister Borussia Dortmund und qualifizierte sich somit direkt für die Champions League. Im Bayer 04 Leverkusen Kader gibt es für die Saison 2011/2012 einige Veränderungen.

Topspiele in der Bundesliga Saison 2011/ 2012 für die Zuschauer von Bayer 04 Leverkusen sind vor allem die Spiele gegen Borussia Dortmund, den 1.FC Köln, FC Schalke 04 und den FC Bayern München. Aber auch die anderen Duelle mit Teams aus Nordrhein-Westfalen sind immer sehr beliebt. Die Heimat der Werkself ist die BayArena. Die Arena, die erst 2009 umgebaut wurde, fasst insgesamt 30.210 Zuschauer. Bayer 04 Leverkusen Fußballkarten für die anstehende Saison hier wie folgt

Der Top-Transfer der Leverkusener war der Kauf des Mainzer Jung-Nationalspielers Andre Schürrle, der für 8 Millionen Euro kommt. Für die Innenverteidigung holte man Ömer Toprak für 3 Millionen Euro vom SC Freiburg. Des weiteren kehrt der 22-jährige Außenverteidiger Bastian Ozcipka nach einem Jahr Leihe, in dem er seine hohes Spielniveau bewies, vom FC St. Pauli zurück und von Eintracht Braunschweig wurde mit Karim Bellarabi ein weiteres Talent aus der 3.Liga geholt.

Größte Veränderung bei Leverkusen ist jedoch die Neubesetzung des Trainerpostens. Nachdem Jupp Heynckes den Verein Richtung Bayern München verließ, übernimmt nun Robin Dutt, der zuvor sehr erfolgreich in Freiburg arbeitete, das Zepter. Das Team um Arturo Vidal, Ex-Nationalspieler Michael Ballack und Rene Adler wird auch in der kommenden Saison ganz vorn mitspielen. Sie haben eine gute Mischung aus Jung und Alt. Weitere Stars der Werkself sind der Brasilianer Renato August, sowie die Stürmer Stefan Kießling und Eren Derdiyok.

Veröffentlicht am 31. Juli 2013 | von topfmodel


Back to Top ↑

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen