Konzert Tickets Bad Religion tour 2016 2017

22. März 2016 | (Foto (c) Epitaph Records/ Bad Religion auf: epitaph.com)

0

Bad Religion Konzerte 2016 & 2017 in DE!

Mit neuem Album in Arbeit und neuer Besetzung an den Drums gehen Bad Religion auf Tournee und spielen im Sommer 2016 und 2017 je drei Konzerte! Tickets und Termine hier!

Bad Religion Tour 2016/ 2017 – neues Album in Arbeit

Die Urväter des Punkrock und stilvoller Vertreter herrender kritischer Musik: das sind Bad Religion und sich selbst dabei stets treu geblieben. Letztes Jahr, 2015, jährte sich das Bestehen der Band zum 35. Mal, allen Grund zu feiern. Schon vor 5 Jahren waren Greg Graffin (Gesang), Brett Gurewitz, Mike Dimkich und Brian Baker (Gitarren), Jay Bentley (Bass) sowie Brooks Wackerman (Drums) auf Tour gewesen um ihren ungewöhnlichen und stilprägenden Sound zu feiern. Auch mit Blick auf Produktionsstrukturen waren Bad Religion Vorreiter, gründetet sie doch ein eigenes erfolgreiches Label ‚Epitaph Records’ um ihre Unabhängigkeit zu bewahren. Das letzte Album „True North“ erschien 2013 war ein back to the roots Album im Stile von „No Control“. Damit war die Band vergangenes Jahr auf Tour gegangen und hatte zwei bahnbrechende Konzerte in Berlin gespielt.
Nun soll kommendes Jahr 2017 eine neue Platte auf den Markt kommen. Einiges an Material existiert bereits, viele Tracks sind sogar schon ganz fertig…aber was es für ein Album wird dazu verrät die Band noch nicht viel. Aber man erfährt von einer Bandneubesetzung: statt Brooks Wackerman spielt ab sofort Jamie Miller an den Drums. Da auch head of the band Greg Graffin an einem Soloalbum arbeitet zieht sich die Veröffentlichung etwas, eben bis Anfang 2017. Doch davor schon gehen Bad Religion auf Tour und spielen tatsächlich einige Shows in Deutschland, auf denen wir uns definitiv auch auf neue Tracks von Bad Religion freuen dürfen. Drei Konzerte stehen für den Juni 2016 im Haus. Das neue Material gibt’s dann in aller Ausführlichkeit und neuer Show im Juli 2017 im Rahmen von vier Konzerten in Deutschland und Österreich zu hören.

Bad Religion Termine

2016
Los geht die Deutschlandtour am 24.06 im Docks in Hamburg. Tags drauf, am 25.06 spielen sie im E-Werk in Köln. Am 27.06 führt es sie ins LKA-Longhorn in Stuttgart.

2017
Nach einigen Ausflüge in benachbarte europäische Städte und einem Jahr Arbeit an verschiedensten Projekten und eben auch am neuen Album kehren Bad Religion am 15.07.2017 zurück nach Deutschland und spielen im Kulturzentrum Schlachthof in Wiesbaden. Am 16.07 geht es in den Ringlokschuppen in Bielefeld und am 17.07 in die Tonhalle in München.

Bad Religion Tickets

Die Tickets sind im Vorverkauf und natürlich auch hier online über giga-music erhältlich. Sie kosten im Schnitt 30€ pro Karte und Veranstaltung. Alle Preise beinhalten die VVK-Gebühr, für Versand und Bearbeitung können noch zusätzliche Kosten anfallen.

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

Rückblick: Bad Religion Konzerte

Bad Religion Konzerte 2015

08.05.2015: Update: Neben den zwei Jubiläumskonzerten im Juni haben Bad Religion für Ende August drei weitere Konzerte für Frankfurt, Hamburg und Bremen angekündigt, wie zwei in Österreich & Luxemburg. Tickets ab jetzt im VVK erhältlich!
04.03.2015: Die Punkrocklegende Bad Religion spielt am 2. & 3 Juni 2015 zwei Exklusiv-Konzerte im C-Club in Berlin, bei denen das Besten aus 30 Jahre Bandgeschichte und das Neueste zu hören sein werden. Karten ab morgen, den 05.03 im VVK!

Bad Religion gilt fast als Synonym für hochwertigen, gesellschaftskritischen, avantgardistischen melodischen Punkrock. Nicht Ohne Grund. Die 1980 von Greg Graffin, Brett Gurewitz, Jay Bentley und Jay Ziskrout in L.A. gegründete Band hat in ihrem 30-jährigen Bestehen neue Standards gesetzt, sowohl musikalisch und songtexlich, als auch marketingtechnisch. Bahnbrechend war dabei ihr Album „Suffer“ (1988), das bis heute als einer der einflussreichsten und besten Punkalben gilt. Damit nicht genug, gründeten die Jungs das eigene Label Epitaph, mit dem sie erfolgreich ihre Unabhängigkeit bewahrten und vielen anderen Bands als Vorbild galten. Nach wie vor kreieren Bad Religion Musik und setzen sich bissig mit gesellschaftskritischen Themen auseinander, das man mit viel Freude auf ihrer neuesten Platte von 2013 „True North“ nachverfolgen konnte, wie auf den Tournee der letzten Jahre. Nun haben Bad Religion angekündigt zum ihrem 35. Geburtstag im Juni 2015 für zwei exklusive Konzerte nach Berlin zu kommen. Der erste Abend steht unter dem Motto: „Songs of the 20th Century“ und am Folgeabend bringen sie alles auf die Bühne woran sie seit 2000 gearbeitet haben. Nun haben sie außerdem fünf weitere Konzerte im deutschsprachigem Raum angekünidgt. Außerdem haben Bad Religion angekündigt, dass sie im Herbst ihr 17. Album aufnehmen wollen, vielleicht hört man davon schon was auf den Konzerten!

Bad Religionen spielen im Frühsommer zwei Exklusivkonzerte in Berlin. Nämlich am 02. & 03. Juni im C-Club.
Das erste Konzert der Sommerreihe spielen Bad Religion am 11.08 in der Grossen Freiheit 36 in Hamburg mit dem Special Guest: The Interrupters. Außerdem spielen sie am 25.08 in Dornbirn Conrad Sohm in Österreich statt. Danach geht es nach Luxemburg in DEN ATELIER am 28.08. Das nächste Deutschlandkonzert geben sie dann am 29.08 am Pier 2 in Bremen. Das letzte Konzert ist am 30.08 in der Batschkapp in Frankfurt am Main.

Die Konzertkarten für Bad Religion Doppeljubiläumskonzerte sind bereits seid dem 05.03 09:00 Uhr im allgemeinen Vorverkauf. Auch die Konzertkarten für den August sind bereits im Vorverkauf und kosten zwischen 29€ und 34€. Die Preise beinhalten bereits die VVK-Gebühren, beim Onlinekauf fallen noch Kosten für Versand und Bearbeitung an.

Bad Religion Konzerte & Auftritte 2014

Bad Religion 2014 live im neu eröffneten Batschkapp Frankfurt (Foto: mlk.com)

Bad Religion 2014 live im neu eröffneten Batschkapp Frankfurt (Foto: mlk.com)

04.02.2014: Ende Mai kommen Bad Religion für zwei Konzerte nach Deutschland. Im „neuen“ Batschkapp in Frankfurt werden die Urpunkväter auf der Bühne stehen, wie Konzertveranstalter Marek Lieberberg heute bekannt gegeben hat. Das Bad Religion Konzert wird am 29. Mai 2014 stattfinden. Die Tickets sind seit heute im Vorverkauf. Beim Ruhrpott Rodeo Festival 2014 stehen sie als Headliner am 30. Mai auf der Bühne.

Bad Religion vereinen Jung und Alt – seit mehr als drei Jahrzehnten schreibt die Band bereits Musikgeschichte und kann mit stolz von sich behaupten, musikalisch nicht an eine Generation gebunden zu sein. Egal ob „Die Jugend“ von damals, die mittlerweile Ü40 sein dürfte, oder die Jugend von heute, Bad Religion wird gehört. Die letzten elf ihrer mittlerweile 15 Alben haben es über die Jahrzehnte in die Top40 der deutschen Albumcharts geschafft. Nicht ganz unschuldig an der treuen Fanbase und dem stetigen neuen wachsenden Anhängerschar ist die zeitlose und kontinuierliche Mischung aus Spaß und Ernst in ihrer Musik.

Bad Religion haben in den letzten Jahren gezeigt, dass sie absolute Rampensäue sind und einfach auf die Bühne gehören. 2014 kommt die Band für ein Solo Konzert nach Deutschland und lässt es ordentlich krachen. Am 29. Mai 2014 stehen Bad Religion auf der neuen Bühne des Batschkapp in Frankfurt (Achtung Umgezogen! Gwinnerstraße 5, Frankfurt). Das der guten Nachricht nicht genug – bereits einen Tag später zieren Bad Religion das Ruhrpott Rodeo Festival 2014 in HünxE/ Bottrop. Ein Open Air Festival, dass vom 29.-31.05.2014 in der Nähe des Flughafen „Schwarze Heide“ bei Hünxe/ Bottrop stattfinden wird.

Bad Relgion geben 2014 nur ein „richtiges“ Konzert und die Tickets für dieses Event gehen am 04.02.2014 in den Vorverkauf. Wie immer kann man sich die Tickets in den Vorverkaufsstellen besorgen oder in einem online Ticketshop. Knapp 30€ wird eine Konzertkarte kosten und gilt natürlich für einen Stehplatz.

Bad Religion Konzert 2013

Bad Religion Tickets

Foto: mlk.com

21.03.2013. Bad Religion – die Punk Urväter kommen 2013 wieder für Konzerte nach Deutschland! Gut drei Jahre haben sich die Punkrocker nicht mehr die Ehre gegeben in Deutschland auf Tour zu gehen – 2013 ist es wieder soweit! Gut – von einer Tour zu sprechen ist ein wenig übertrieben – nennen wir es Minitour, denn Bad Religion werden 2013 drei Konzerte in Deutschland geben. Wenn ihr denkt, Bad Religion werden große Arenen Konzerte geben, dann habt ihr euch geschnitten!

In „kleinen“ Clubs werden die Punkrocker im Juni 2013 Shows geben. Am 05.06.2013 werden Bad Religion in den Docks in Hamburg auftreten. am 11. Juni gibt es einen Live Auftritt im FZW in Dortmund und abschließend ein Bad Religion Konzert im Huxleys in Berlin. Schlechte Nachricht an dieser Stelle: die Bad Religion Konzerte in Hamburg und Dortmund sind offiziell schon ausverkauft!

Doch die Jungs von Bad Religion haben ein paar zusätzliche Konzerttermine nachgeschoben. Drei weitere Konzerte wird es im Rahmen der Bad Religion Tour 2013 noch im Juli geben. Freuen darf man sich über Konzerte in Hannover, Dortmund und Saarbrücken. Alle drei neuen Bad Religion Termine werden Ende Juli sein. Am 28. Juli 2013 werden Bad Religion im Capitol Hannover für Stimmung sorgen. Einen Tag später dürfen alle Fans aus Dortmund nochmal auf ein Bad Religion Ticket hoffen. Am 29. Juli werden Bad Religion wieder im FZW auftreten. zu guter Letzt spielen Bad Religion ihr letztes Konzert dann am 30. Juli in der Garage Saarbrücken.

Neben den Konzerten werden Bad Religion auch das LineUp vom Rock am Ring und Rock im Park zieren. Am Wochenende vom 07. bis 09. Juni 2013 steht die Band auf den beiden Festivalbühnen. Das war es dann auch schon mit den Bad Religion Konzerten 2013 in Deutschland. Der Vorverkauf für die Bad Religion Tickets für die drei neuen Zusatzkonzerte startet am 22.03.2013.

2010 war die Band aus Los Angeles auf großer Welttournee, anlässlich ihres 30ig Jährigen Bandbestehens. 2013 kommt die Band mit ihrem neuen Album zu uns. „True North“ heißt das gute Stück und wurde am 22. Januar veröffentlicht. Treue Bad Religions Fans sehnen den Juni und Juli bestimmt schon herbei!

Bad Religion Konzerte 2010

bad religion konzerte 2010

Bildquelle: mlk.com

Der Sommer wird laut-Bad Religion im Jubliäumsjahr auf Deutschland-Tour 2010. Die Zeichen stehen auf Punkrock-Party! Seit mittlerweile 3 Jahrezehnten bereichern die Punkrocklegenden um Sänger Greg Graffin die alternative Musikszene. Bad Religion sind wieder da! Im kommenden (Festival)-Sommer hat das Deutsche Publikum die Möglichkeit die , aus Los Angeles stammende, Band mal wieder live zu erleben und das auf ihrer Jubliläums-Tournee zum fast unglaublichen 30-jährigen Bestehen. Dabei könnte es für den Bad Relgion Tour 2010 Auftakt in Deutschland keine bessere Kulisse geben: die Punkrocker, deren Live-Auftritte legendär sind , geben sich am 5./ 6. Juni bei Deutschlands beliebtestem Musik-Spektakel Rock am Ring / Rock im Park die Ehre. Es folgt eine kurze Tour durch die Clubs der Nation. Bei der Ticket-Bestellung sollte man besser schnell sein , denn ob Club oder großes Festival-Theater-ein Bad Religion-Konzert ist in jeder Dimension ein Erlebnis !

Bad Religion Deutschland Tour 2010 – Alle Konzerttermine in Übersicht:

03. – 06.06. Rock im Park – Nürnberg/Zeppelinfeld
03. – 06.06. Rock am Ring – Nürburgring
07. 06. Bielefeld – Ringlokschuppen
08.06. Berlin – Huxley’s
09.06. Hamburg – Docks
26.07. Köln – Live Music Hall
02.08. München – Backstage Werk
03.08. Dortmund – FZW
04.08. Hannover – Capitol

Authentisch und zeitgewandt präsentiert sich die Band ,die für ihren melodiösen und sozialkritischen Punkrock bekannt ist , auch auf ihrer Homepage www.badreligion.com. So erwartet die treuen Fans im Jubliäumsjahr ein kostenloses Live-Album, das noch in diesem Frühjahr zum Download bereitstehen soll und während der aktuellen Frühjahrs-Tour aufgenommen wurde. Eine ideale Einstimmung auf einen Sommer, so heiß wie ein “ Punkrock-Song „.

Veröffentlicht am 22. März 2016 | von Laura Kröner


Back to Top ↑

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen