Konzert Tickets

4. Dezember 2013 | Thirty Seconds to Mars auch 2014 auf Tour (Foto: mlk.com)

3

30 Seconds To Mars Tour 2015

Thirty Seconds to Mars auch 2014 auf Tour (Foto: mlk.com)

Thirty Seconds to Mars auch 2014 auf Tour (Foto: mlk.com)

30 Seconds To Mars – Exklusives Open Air im Juni 2014!

04.12.2013: Thirty Seconds To Mars haben ein weiteres exklusives Konzert in Deutschland bestätigt! Im Rahmen ihrer großen „LOVE LUST FAITH + DREAMS“-Welttournee spielen Jared, Shannon und Tomo am 25.06.2014 im Warsteiner HockeyPark in Mönchengladbach ihre bisher einzige Open Air-Show in Deutschland! Alle anstehenden Konzerttermine und Links zum Ticketverkauf der Band findet ihr hier:

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

30 Seconds to Mars Tour 2014: „LOVE LUST FAITH + DREAMS“ WORLD TOUR

16.09.2013: 30 Seconds to Mars gehen 2014 auf große Tour – auch in Deutschland wird die band 2014 nochmal live zu sehen sein. Für den Februar 2014 sind drei weitere Thirty Seconds to Mars Konzerte angesetzt. Die Tickets für 2014 gehen ab dem 19.09.2013 in den Vorverkauf.

Sie sind bereits im Herbst 2013 in Deutschland auf Tour und kommen im Februar 2014 wieder: 30 Seconds to Mars. Anlass für die drei weiteren bestätigten Konzerttermine ist die offizielle Welttournee“ zum Album „LOVE LUST FAITH + DREAMS“. Mit der Tour zum Album sind sie im November schon livein Deutschland. In den kommenden Wochen und Monaten werden Jared leto und wieder durch die ganze welt reisen, um neben den neuen Songs auch alsbekannte Hits von den Alben „This is war“, A Beautiful Lie“ und „Welcome To The Universe“.

30 Seconds to Mars Konzerttermine 2014

2014 werden 30 Seconds to Mars also wieder nach Deutschland auf Tour kommen. Anlass ist ihre Welttournee zum aktuellen Album. Die Jungs um Jared Leto wollen es dann 2014 in Stuttgart, Berlin und Hannover nochmal krachen lassen. Hier die Konzerttermine für 2014 in Deutschland.

  • 19.02.2014 Stuttgart/ Schleyerhalle
  • 25.02.2014 Berlin / O2 World
  • 26.02.2014 Hannover /Tui Arena

Die 30 Seconds to Mars Tickets für 2014 gehen ab dem 19.09.2013 in den offiziellen Vorverkauf. Preislich werden sich die Konzertkarten an denen für 2013 orientieren. Zwischen 40€ und 50€ wird man für ein Konzertticket einkalkulieren müssen. Sehr wahrscheinlich wird es die Tickets für Sitzplätze wie auch für Stehplätze geben. Wobei die Tickets für Sitzplätze teurer werden sein. Online können die Tickets ebenfalls ab dem 19.09.2013 bestellt werden. Entsprechend Gebühren für den Versand und Bearbeitung fallen zusätzlich bei Onlineticketshops an.

30 Seconds to Mars Tour 2013

30 Seconds to Mars gehen dieses Jahr auf Tour durch Deutschland. Insgesamt  vier Konzerttermine hat die Band um Jared Leto für den November 2013 bestätigt. Mit dabei haben 30 Seconds to Mars dann ihr neues Album. Der Karten Vorverkauf für die 30 Seconds to Mars Tour 2013 startet am Montag, den 10.06.2013.

Die US-Rockstars 30 Seconds to Mars gaben vor wenigen Tagen ihr  ein exklusives Konzert in die Berliner Zitadelle! Spätestens seit ihrem letzten Album „This is war“ zählen die Kalifornier zu den größten Rockbands des Planeten. Starteten sie zunächst als hoffnungsvolle Alternative-Newcomer sind sie mittlerweile mitten im Rockolymp angekommen. Für alle Fans der Band gibt es jetzt sehr gute Neuigkeiten: Vier weitere Konzerttermine für den Herbst 2013 sind bestätigt.

2013 erscheint nicht nur ein neues Album von Jared Leto & Co, sondern die Band kam auch (neben ihren Headliner-Shows bei Rock am Ring und Rock im Park) für ein exklusives Konzert nach Berlin. Gestern gab der Konzertveranstalter Marek Lieberberg bekannt, dass es im November auch eine vier Konzerte umfassende 30 Seconds to Mars Tour geben wird.

30 Seconds to Mars Konzerttermine 2013

Los geht die Tour am 03.11.2013 in der Lanxess Arena in Köln. Nach hoffentlich grandiosen Tourauftakt folgt am 06. November das 30 Seconds to Mars Konzert in der Münchener Olympiahalle. Danach geht es Schlag auf Schlag: 07.11.2013 Frankfurt Festhalle und 08.11.2013 Hamburg O2 World. Das soll es dann leider auch schon gewesen sein mit der 30 Seconds to Mars Tour 2013.

Zur Zeit keine Veranstaltungen.

ab €

Der offizielle Vorverkauf für die Konzertkarten wird am kommenden Montag, den 10. Juni beginnen. Offiziell werden die Tickets schätzungsweise ca. 45€ kosten (näheres am Montag!). Zudem lassen die Locations darauf schließen, dass es die Tickets in verschiedenen Preiskategorien geben wird. Online bestellen könnt ihr die Konzerttickets natürlich auch ganz simpel. In den Ticketshops werden dann zusätzlich noch Bearbeitungsgebühren erhoben. Für den Versand der Tickets fallen ebenfalls nochmal Kosten an.

Zur Band
Die 1998 gegründete Band verkaufte mit bereits mit ihrem Debüt-Album mit über 100.000 verkauften Exemplaren einen beachtlichen Erfolg und ließ sich seitdem nicht mehr aufhalten. Ihre Livequalitäten sind unbestritten großartig, davon zeugt nicht zuletzt ein Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde für 309 gespielte Liveshows innerhalb von zwei Jahren!

Ein großen Teil zum Hype und Kult um 30 Seconds to Mars steuert sicherlich ihr extrovertierter Frontmann, der Sänger und Schauspieler Jared Leto bei. Seine unverkennbare und markante Stimme macht viele Songs der Band zu waschechten Hymnen und seine Texte sorgen für den nötigen Tiefgang. Eine kritische Sicht auf soziale und gesellschaftliche Zustände vertritt Leto dabei nicht nur in Texten und Musikvideos, sondern auch in seinen Einsetzen als Schauspieler, wie beispielsweise in der Kriegssatire „Lord of War“ an der Seite von Hollywoodstar Nicolas Cage.n.

30 Seconds to Mars Tour 2011

30-seconds-to-mars-tour

Foto: Myriam Santos-Kayda

30 Seconds to Mars werden 2011 wieder live in Deutschland zu sehen sein. Im August werden 30 Seconds to Mars Konzerte in Hamburg und Mannheim geben. Die Tickets für die beiden Konzerte gibt es seit heute (21. Februar 2011). Wer die Band rund um Jared Leto bereits 2010 live gesehen hat, weiß um die die Live-Qualitäten und will auch 2011 wieder mit am Start sein.

Wer Lust hat, kann sich 30 Seconds to Mars auch auf dem Area 4 Festival in Lüdinghausen ansehen. Die 30 Seconds to Mars Tour 2011 ist im April in den USA unterwegs und kommt ab Mai nach Europa. So steht neben den zwei Deutschland Konzerten in Hamburg und Mannheim auch Städte in Italien auf dem Tour Plan von 30 Seconds to Mars.

30 Seconds to Mars Tour 2010

Die aus den USA stammende Alternative-Rockband „30 Seconds To Mars“ lässt wieder die Erde beben. Nach der Veröffentlichung ihres dritten Studioalbums „This is War“ begiebt sich die von den Brüdern Jared und Shannon Leto gegründete Band wieder auf Tour. Jared Leto, Frontmann der Band „30 Seconds To Mars“, ist auch für seine Rollen in Filmen wie „Requiem for a Dream“ oder „Fight Club“ bekannt. 2010 kommen „30 Seconds To Mars“ für ein paar Konzerte nach Deutschland. Erste waren nur zwei Konzerte in Berlin und München geplant, doch wie kürzlich bekannt gegeben wurde, wird es noch drei „30 Seconds To Mars“ Zusatzkonzerte 2010 geben. ZU den gkücklichen Städetn zählen Leipzig, Dortmund und Bielefeld. „30 Seconds To Mars“ für alle 5 Deutschland Konzerte der Band können online im Ticketshop bestellt werden. Eine Konzertkarte kostet ab 37 Euro.

30 Seconds To Mars Deutschland Konzerte 2010:

  • 17.03 Berlin – Arena Berlin Treptow
  • 21.03. München – Zenith
  • 15.06. Dortmund – Westfalenhalle
  • 16.06. Leipzig – Haus Auensee
  • 22.06. Bielefeld – Ringlokschuppen

Die Combo selbst überzeugt ihre große Fangemeinde stets auf Neue. Das Konzept geht auf: Es werden Symbole verwendet ohne deren genauen Hintergrund zu offenbaren. Unterstrichen wird das auch durch den Leitspruch der Band: “ Provehito in altum“, zu deutsch so viel wie “ Spring vorwärts in die Tiefe (das Unbekannte )“ verleihen der Truppe einen mysteriösen und trotzdem anziehenden Charakter. Beeinflusst wurde die Band von Größen wie Pink Floyd, Björk, The Who, Depeche Mode, U2 und The Cure. Musikalisch einzuordnen sind „30 Seconds To Mars“ im Nu Rock Bereich. Einprägsame Keyboard-Melodien, aggressive Gitarrenriffs und Vocals, die unter die Haut gehen machen den einmaligen Stil der Band aus. Dass sich „30 Seconds To Mars“ großer Beliebtheit erfreut macht auch die Tatsache aus, dass sie regelmäßg bei den MTV European Music Awards absahnen: 2 Jahre in Folge gewannen sie „Rock Out“, im darauffolgenden Jahr “ Video Star“. Und nun machen sich die 4 Jungs von 30 Seconds to Mars wieder auf den Weg, um mit übergalaktischen und abgespacten Melodien unsere Gehörknöchelchen zum Vibrieren zu bringen.

Veröffentlicht am 4. Dezember 2013 | von topfmodel


Back to Top ↑

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen